Jan 112023
 
Aktion Götterbaum am Waldweiher Seeheim

Die Kinder- und Jugendgruppe der „Krassen Krähen“ aus Malchen nutzt ihre Gruppenstunde für eine Aktion im Gemeindewald von Seeheim-Jugenheim. Hier haben sich auf vorgeschädigten Waldflächen invasive Baumarten wie der Götterbaum angesiedelt. Trockenheit und Hitze auf den Störstellen im kranken Wald geben der Art bessere Wachstumsbedingungen als vielen Pflanzenarten, die ein intaktes Waldinnenklima benötigen. So drohen [mehr…]

Dez 172022
 
Wühlmausstand auf dem Seeheimer Weihnachtsmarkt

Hinter dem alten Rathaus in Seeheim präsentieren sich die Kinder- und Jugendgruppen der Wühlmäuse an einem eigenen Stand. Dort gab es den berühmten Wühlmaus-Tee und Wühlmaus-Honig und selbst gebastelte Weihnachts-Dekoration. Und natürlich die Bastel-Anleitung dazu! Extra-Werbung gemacht wurde für die NABU-Aktion Stunde der Wintervögel: Vom 6. bis 8. Januar 2023 werden bundesweit Naturfreund*innen aufgerufen, eine [mehr…]

Dez 142022
 
Krasse Krähen schauen nach den Steinkauzröhren

Die Kinder- und Jugendgruppe der Krassen Krähen nutzt ihre Gruppenstunde, um Nistkästen zu säubern. Das hilft den Bewohnern, denn mit den alten Nestern werden auch lästige Parasiten aus den Brutröhren entfernt. Außerdem kann man häufig auf die Bewohner der Nisthilfen des letzten Jahre schließen. Zusäztzlich wurde ein Eichhörnchen-Kasten in einer Kiefer eingebaut. In den beiden [mehr…]

Nov 232022
 
Krasse Krähen helfen beim Umstellen der NABU-Schafe

Die Kindergruppe der Krassen Krähen nutzt ihre Gruppenstunde und hilft den NABU-Schäfer:innen beim Schafumtrieb. Die Eichhörnchenwiese oben am Malchener Blütenhang ist abgegrast – die Schafe müssen zur Kita-Weide unten im Dorf geführt werden. Die Kita-Kinder warten schon ungeduldig auf ihre neuen freundlichen Nachbarn. Auch die Schafe kennen das Kita-Gelände gut – einige von ihnen wurden [mehr…]

Okt 122022
 
Krasse Krähen im Schöntal

Die Krassen Krähen – eine der Wühlmausgruppen aus Malchen – dieses Mal im Naturschutzeinsatz auf einer Streuobstwiese im Schöntal bei Alsbach. Auch hier sind einige alte Obstbäume abgestorben, daher liegt viel Totholz auf der Wiese. Das Holz wird erstmal abgeräumt und am Rand zu Haufen aufgeschichtet. Auf der Wiese dominiert die Kanadische Goldrute – die [mehr…]

Okt 062022
 
NAJU-Einsatz Trollweide

In den letzten Tagen sind einige Bäume umgefallen: auf der Bipsweide in Malchen muss nur Holz vom Zaun abgeräumt werden, auf der Trollweide bei Seeheim ist zusammen mit dem Baum leider ein Steinkauzkasten abgestürzt und muss eine neue Unterlage erhalten. Mira und Silas kümmern sich drum… Umsetzung Steinkauzröhre auf der Trollweide am Seeheimer Blütenhang Bipsweide [mehr…]

Sep 232022
 
Eichhörnchenstunde

Heute war die Gruppenstunde der Eichhörnchen schon ganz auf das am Sonntag stattfindende Erntefest der Wühlmäuse ausgerichtet. Äpfel wurden gesammelt für das Keltern am kommenden Sonntag.Eine Wiese mit Sammelerlaubnis war schnell gefunden. Auf dem Weg dorthin war mir schon bei der Vorbereitung ein enormes Müllvorkommen aufgefallen und so packten wir die Müllgreifer von der Trashbuster-Aktion [mehr…]

Sep 222022
 
Götterbaumjagd

Im Malchener Norden stehen auf den Flächen Tausende von Götterbäumen, die einheimische Baumarten verdrängen, und leider profitierten die Götterbäume vom letzten Dürresommer. Götterbäume einfach umzusägen ist kontraproduktiv – durch die ausgelösten vermehrten Stockausschläge wird das Problem eher verstärkt. Eine mühsame Alternative ist die Schwächung der Bäume durch ringeln – die Baumrinde wird geschält, nur ein [mehr…]

NABU Menu