Jun 192022
 
Fahrrad – Sternfahrt – Demo für eine soziale und klimagerechte Mobilitätswende Jetzt

Es darf keine weitere Naturzerstörung in den hessischen Wiesen und Wäldern geben. Für ihren Erhalt sind wir bei 40 Grad teilweise über 40 km geradelt. Mehr Straßen sind nicht die Lösung– Gesundheit, Klima- und Umweltschutz miteinander verbinden. #MobilitätswendeJetzt! Rede Tino Westphal, Vorsitzender NABU KV Darmstadt zur Abschluss-Kundgebung in Bickenbach Unsere erste Demo-Forderung heute lautete „Wiesen, [mehr…]

Jun 112022
 
Die Wühlmäuse treffen sich zur Sonnenwendfeier in Wallhausen

Zur diesjährigen Sonnwendfeier kommen die Wühlmäuse im Wallhäuser Tal zusammen. Ort und Weg: Wallhausen. Von Jugenheim aus Richtung Stettbach. Kurz nachdem links der Wald aufhört, kommt ein Asphaltsträßchen mit Wegweiser „Wallhausen“. In der letzten Kurve vor oder in der Einbuchtung nach Wallhausen parken. Von da ab gibt es Wegweiser. Tagesplan Sonnenwende 24.6. – 26.6. 2022: [mehr…]

Jun 022022
 
NAJU-Einsatz an den Märchenteichen

Eine Waldwiese nahe den Märchenteichen bei Seeheim ist seit vielen Jahren in Pflege durch den NABU. Die Feuchtwiese ist im oberen Teil stark dominiert von Brennnesseln und teilweise auch von Indischem Springkraut, untermischt mit wenig anderen Kräutern wie verschiedenen Minzen, Mädesüss, der Karde und der Kohldistel. Die NAJU-Gruppe mäht selektiv mit zwei Balkenmähern Brennnesseln und [mehr…]

Mai 272022
 
Nachmahd der Pfadfinderweide

Nach der Beweidung in der Vorwoche steht noch einiges an altem Reitgras auf der Fläche. Diese Gras verdrängt wertvolle Pflanzenarten der wervollen Trockenrasenbiotops und wird selektiv ausgemäht. Ab einigen Stellen wachsen auch noch Horste von Hartriegel und vor allem Flieder – die werden zwar von den Schafen stark verbissen, aber wenn sie wieder austreiben können [mehr…]

Mai 222022
 
HORTUS-Gartenstellt sich vor am Tag der Offenen Naturgärten

am 22.05.22 von 11-17 Uhr Bei schönstem Maiwetter konnten wir etliche Besucher begrüßen und ihnen die Prinzipien der HORTUS-Naturgartengestaltung nahe bringen. Beim Rundgang zeigten wir, wie positiv die Natur darauf reagiert. Das Magerbeet, das beim letzten Aktionstag entstand blühte und summte und die Wieseneinsaat „Griesheimer Mischung“ hat im 2. Jahr prächtige Wildstauden (z.B. eine bei [mehr…]

Mai 212022
 
HORTUS-Aktionstag

Bericht vom HORTUS-Aktionstag am 21.05.22 von 10-13 Uhr Aktionsplatz: Ertragszone Jetzt endlich ist es soweit, daß all die liebevoll selbstgezogenen Sommergemüsepflanzen in die Ertragszone gepflanzt werden können. Die viel „Futter“ brauchen (z.B. Tomaten, Zucchini) auf die Starkzehrerbeete, die weniger Düngung wollen auf die Mittelzehrerbeete (z.B. Kohlrabi, Paprika) und die Schwachzehrer (z.B. Salat, Bohnen) auf die [mehr…]

Mai 192022
 
NAJU-Aktion auf der Steinkauzwiese

Die Eulenschützer der AG Eulenschutz hatten am letzten Samstag erfreulicherweise drei Steinkauzbruten bei ihrer Beringungsaktion im Gebiet Pfungstadt festgestellt. Gleichzeitig aber kam die Warnung, dass auf den Streuobstwiesen das Gras schon wieder so hoch gewachsen ist, dass der Steinkauz kaum noch an Nahrung kommt und deshalb ein Abbruch der Brut zu befürchten sei. Der Käuze [mehr…]

Mai 152022
 
Juleica im Lernort Natur II

Zum zweiten Block des Juleica-Kurses trafen sich die Teilnehmer am Samstag und Sonntag wieder im Lernort Natur bei Hähnlein. Zwei Wochen zuvor wurde ja bereits die erste Runde absolviert. Zur Auflockerung zwischen den Theorieteilen wurden viele Spieleideen ausprobiert – Lisa ist bekannt als wandelndes Spielelexikon. :o) Am Ende erhielten alle TeilnehmerInnnen das Zertifikat der Jugendleiter*in [mehr…]

Mai 072022
 
Besuch an den Reinheimer Teichen

Exkursion zu einer der schönsten Landschaftsschutzgebiete im Kreisgebiet Darmstadt-Dieburg: den Reinheimer Teichen. Hier gibt es eines der wenigen natürlichen Vorkommen der Europäischen Sumpfschildkröte, ein Reptil, das in hessen schon als ausgestorben galt. Vom Weg aus sind hier gute Vogelbeobachtungen möglich. Schwäne mit ihren Jungen begleiten die Wanderer. Besuch im Naturgarten der Familie Heimer Fotos: NABU/Martina [mehr…]

Mai 072022
 
Aktion Kreuzkröte in Hähnlein

Die Amphibienfreunde des NABU treffen sich südlich Hähnlein auf einer alten Streuobstwiese mitten in den Feldern. Im Rahmen des Programms zur Rettung der Kreuzkröte wurde schon eine Woche vorher eine weitere Edelstahlwanne nahe der Sandwiese nahe dem Standort der ursprünglichen Reproduktionsgewässer der Kreuzkröte eingebaut, wo heute ein Gewerbegebiet den Boden versiegelt. Aber wir hoffen, mit [mehr…]

NABU Menu