Nov 052020
 
NABU- und Wühlmausaktionen im November

Liebe NABU Aktivisti, alle NABU-Aktionen und Wühlmaus-Veranstaltungen im November 2020 werden auf Grund der Corona-Entwicklung ausgesetzt. Arbeitseinsätze im November können nur noch in Zweier-Teams stattfinden, Aktionstage und Vorträge müssen verschoben werden. Gerade aber die anstehenden Mähaktionen zur Weidenpflege und Baumpflege-Massnahmen kann man aber zu zweit machen, auch das Abharken der Flächen kann – unabhängig vom [mehr…]

Nov 032020
 
Planungsphase im HORTUS Naturgarten

Bei unseren wöchentlichen Treffen seit der ersten Geländebegehung im Juni 2020 haben wir die Pause der Brutzeit gut genutzt, um das verwilderte Gelände besser kennenzulernen. Auf dem Pfad, der über das Grundstück führt , nahmen wir uns Zeit für eine Bestandsaufnahme, kartierten die vorhandenen Pflanzen und markierten die Bäume und Sträucher, die wir erhalten wollen. [mehr…]

Okt 312020
 
Aktionstag Wühlmausgarten

Vorbereitung Uli und Mahmoud haben schon eine Stunde zuvor die Küche und Werkzeug herangeschafft. und natürlich die Corona-Kontaktliste platziert am Eingang zum Wühlmausgarten. Aktion Mehr als zwei Dutzend große und kleine freiwillige Helfer gehen unter Leitung von Uli ans Graben und Pflanzen im Wühlmausgarten am Malchener Blütenhang. Eine schöne Überraschung für unsere kleinen und großen [mehr…]

Okt 252020
 
Wildbeobachtung - Brunft der Damhirsche

Sechs NAJU Wildbeobachter unterwegs bei Mörfelden Wir übernachteten in Mörfelden von Samstag auf Sonntag unter freiem Himmel – knapp 100 Meter entfernt von der Landebahn  West des Fughafens Frankfurt, fanden die Damhirsche aber erst am nächste Morgen: mit etwas Glück fanden wir die Damhirsche 300 Meter weiter an der Schneise für die Strommasten und dem dahinter [mehr…]

Okt 222020
 
Wühlmaus-Pläne

Liebe Eltern der Wühlmäuse! Trotz Korona geht das Artensterben weiter. Wie wenig Schmetterlinge in diesem Sommer geflogen sind, war erschreckend. Die Wühlmäuse  versuchen das Nektar- und Pollenangebot zu erhöhen im Wald und auf Wiesen. Aber sie schaffen es nicht allein. Deshalb sollten wir den Brauch weiter pflegen, dass die Eltern 2 Stunden pro Jahr zum [mehr…]

Okt 192020
 
Pilz-Jagd mit den Füchsen

Zum Beginn der Füchse-Gruppenstunde am 19.10.20 wurde das HORTUS-Gelände besucht und gleich mal ein paar Schubkarren Äste transportiert. Danach war die Füchse-Gruppe unter Führung von Mahmoud auf Pilzpirsch – zwar erst erfolglos im Wald und dann doch mit Überraschungs-happy end auf einer unserer Schafweiden. So reichte es doch für jeden noch für ein feines Abendessen.

Okt 172020
 
Erster Aktionstag im HORTUS sorgt für eine vielfältige Benjes-Hecke

Am 17.10.2020 lud die HORTUS-Gruppe zum 1. Aktionstag auf dem HORTUS Gelände ein. Von 10-13 Uhr gab es ein Pflanzteam, das mit einheimischen Sträuchern eine Benjes-Hecke pflanzte, sowie ein Ästeteam, das sich einen verbuschten Streifen des Geländes vornahm. Sobald die Sträucher gepflanzt und mit Heu gemulcht waren, wurde nun Astwerk drum herum gelegt, als Schatten [mehr…]