Mrz 302020
 
Pandaschaf

Besuch bei den Mutterschafen am Malchner Blütenhang – gestern war noch ein Lamm hinzugekommen. Wegen der auffälligen Färbung erhielt es sofort den Namen Panda-Schaf. Die Weiden werden gepflegt: an den Winterfütterungs-Stellen, hat sich Mist und Stroh angesammelt- das wird abgeharkt und auf den Benjeshecken gelagert, die die Schafweiden umgeben. Die Weiden sehen in der Abendsonne [mehr…]

Mrz 282020
 
Bei den NABU-Schafen

Streng getrennt in Zweierteams haben sich die NABU-Schäfer. Aktuell werden zwei Herden betreut: die Muttertiere mit den Lämmern geniessen natürlich besondere Aufmerksamkeit. Jeden Tag muss nach den Tieren geschaut werden. Die Schafe danken die Arbeit mit sehr viel Aufmerksamkeit und Zutrauen. Streicheleinheiten sind erwünscht… Die Weiden sind jetzt schon mit einem Hauch von Grün überzogen, [mehr…]

Mrz 212020
 
Bei den NABU-Schäfern

Schäferei in Zeiten von Corona Die NABU-Schafe wollen jeden Tag versorgt sein, neue Weiden müssen vorbereitet werden. Auch in Zeiten der Corona-Krise sind die NABU-Schäfer unterwegs- die täglichen Rundgänge allein, wenn Arbeiten anstehen, wird sorgfältig auf Abstand geachtet. Denn noch benötigen die Tiere täglich zusätzliches Futter in ihrer Raufe und diese Ballen müssen herangeschfft werden. [mehr…]

Feb 152020
 
Wandern mit Schafen

Beim einen waren es ca 5,6 km, beim anderen waren es 8 km 🐑🐑🐑- die Wahrheit liegt wohl dazwischen… Von den Märchenteichen bei Seeheim durch den Wald am Langen Berg zum Malchener Blütenhang führten die NABU-Schäferinnen ihre Herde von 14 Tieren. Zwei schwangere Muttertiere und 2 Lämmer durften das Schaftaxi in Anspruch nehmen. Winterlager der [mehr…]

Feb 042020
 
Überraschung auf der Schafweide

Ja, etwas füllig war eines unserer Leih-Schafe schon- gut im Futter, bestimmt. Zur Überraschung der Schäferinnen aber standen heute zwei gesunde Lämmer auf der Winterweide. Das Mutterschaf hat zusammen mit den Lämmern eine gut mit Stroh gefütterte Bucht und extra Futter in seiner Raufe bekommen. Alles gut im Stall.

Jan 112020
 
Weihnachtsbäume für den Naturschutz

Eine sinnvolle Verwendung für gebrauchte Weihnachtsbäume ist der Einbau in unsere Naturzäune für die Weiden am Malchener Blütenhang. Denn die ineinander gepackten dicht verzweigten Bäumchen bieten guten Sichtschutz- hauptsächlich vor Hunden, die nahe den Weiden patrouillieren und die Schafe verunsichern oder aber selbst den stromführenden Zaunlitzen zu nahe kommen und sich verletzen könnten. Deshalb widmen [mehr…]

Jan 012020
 
Schaf Inventur 2020

zum 1.1.2020 Name Ohrmarke Alter Wolke 37100 8,5 Jahre (Mai 2011) Stracciatella 01618 6,5 Jahre (Mai 2013) Lolly 74333 3,5 Jahre (April 2016) Cinnammon 72574 2,5 Jahre (April 2017) Alba 72575 2,5 Jahre (April 2017) Rita 74338 (alter Transponder 72576 ist verloren gegangen) 2,5 Jahre (April 2017) Monki 74337 2,5 Jahre (April 2017) Angel’s Kiss [mehr…]

Dez 282019
 
Bei den Schäfern

Im Winterlager auf den Etzwiesen sind jetzt 17 Schafe heimisch – 7 Schafe eines befreundeten Schäfers durften über den Winter mit einziehen. Heulieferung Die erste Heulieferung war jetzt dringend notwendig, denn frisches Gras ist spätestens jetzt nicht mehr verfügbar. Der erste Ballen wird entsprechend dicht umlagert von hungrigen Schafen. Die Schäfer müssen sich Platz frei [mehr…]

Dez 152019
 
Die NABU-Schafe ziehen ins Winterlager

Wanderung mit Schafen durch den Wald Vom Seeheimer Blütenhang führen die großen und kleinen SchäferInnen NABU-Schafe durch den Wald am Langen Berg in ihr Winterquartier nahe den Märchenteichen. Die Gruppe startet von der abgeweideten Weide Im Harkel – die Schafe kennen den Weg ins Winterlager und drängen ungeduldig voran, trotz des einsetzenden Dauerregens. Start am [mehr…]

Dez 072019
 
NABU-Schafe am Seeheimer Blütenhang

Die NABU-Schafe machen sich auf den Weg in ihr Winterquartier: Die erste Etappe werde sie von der Dollackerweide am Malchener Blütenhang zur Weide Im Harkel am Seeheimer Blütenhang geführt. Schafe auf der Dollacker-Weide am Malchener Blütenhang Wanderung durch den Wald am Langen Berg Die Schäfer bereiten die Weide Im Harkel vor Kaffeepause Fotos: Katja, Julia, [mehr…]