Nov 262022
 
Weiter geht's auf der Weilerwegwiese bei Alsbach

Eine weiterer Einsatz auf der großen Streuobstwiese am Weilerweg – diesmal bei perfektem Spätherbstwetter. Ein gutes Dutzend NABU-Aktivisti räumt Berge von Brombeerschnitt und Totholz von den letzten Einsätzen in die Benjeshecken am Rand des Geländes und bereitet ein Refugium für Reptilien vor: eine Steinschüttung wird vorbereitet, als Jagdgebiet und Wärmetankstelle für Eidechsen und Schlangen. Im [mehr…]

Nov 202022
 
Entrümpeln der Weilerwegwiese

Bevor die NABU-Schafe ins neue Winterlager einziehen können, muss dringend noch entrümpelt werden: unter dem Pflanzendschungel, der in drei großen Einsätzen und bei der Hochstamm-Pflanzaktion auf der Weilerwegwiese abgeräumt wurde, fand sich viel Eisenschrott, Plastik und Haushaltsabfall, der sich in den Jahren angesammelt hat oder von außen eingetragen wurde. Mit zwei großen Fuhren zur Wertstoff-Sammelstelle [mehr…]

Nov 122022
 
Hochstamm-Aktion in Alsbach und Hähnlein

Am Samstag, den 12. November 2022, haben zwei Teams in Alsbach und Hähnlein insgesamt 12 Obst-Bäume der NABU-Hochstamm-Aktion und 28 unterschiedliche Heckengehölze gepflanzt. Auf der Steinkauzwiese in Hähnlein wurde von den fleißigen Helfenden eine alte Streuobstwiese mit acht Bäumen unterschiedlicher Obstsorten (Apfel, Birne, Pflaume) verjüngt und eine Feldhecke angelegt. In Alsbach hatten sich NABU-SchäferInnen und [mehr…]

Nov 102022
 
Ausstiegshilfe für Amphibien

Auf Anregung des NABU Seeheim-Jugenheim hatte die Gemeinde Alsbach-Hähnlein vor wenigen Wochen Hinweisschilder auf Feuersalamander aufgestellt, die regelmäßig auf der Zufahrt zum Alsbacher Schloss die Straße überqueren. Nun wurden auch die vom NABU angeregten Ausstiegshilfen in den Tretbecken am Sperbergrund und der Herzog-Ulrich-Ruhe angebracht. Die Tretbecken werden außerhalb der Saison abgelassen. Sie wurden in der [mehr…]

Nov 102022
 
Wir testen einen Akku-Balkenmäher

Der NABU will seinen CO2-Fußabdruck so schnell wie irgend möglich begrenzen. Je eine akku-betriebene Motorsense und Heckenschere sind schon im Einsatz, eine größere Investition ist geplant für einen Akku-Balkenmäher. Das Aktivisti-Treffen im NABU-Kirschgarten wurde genutzt, den freiwilligen Helfern des NABU einen Akku-betriebenen Balkenmäher im praktischen Einsatz vorzustellen. Das Gerät wurde uns vom Hersteller für Anwendungstests [mehr…]

Nov 062022
 
Medikation für die NABU-Schafe

Ab und an brauchen Schafe Medikation. Dann kommen sie für kurze Zeit in den Pferch und bekommen dort eine Spritze oder eine Wundbehandlung. Die Tiere lassen die Prozedur meist sehr gelassen und vertrauensvoll über sich ergehen.

Nov 062022
 
Einsatz im alten Weinberg

Pflege der Wiesenflächem Die regelmäßige Beweidung mit Schafen hilft sehr, das Gelände des alten Weinbergs über Seeheim offen zu halten. Dennoch muss einmal im Jahr nachgemäht werden, sonst wachsen Büsche und vor allem Brombeeren zu stark nach. Auf den Terrassen des Weinbergs müssen die Büsche alle paar Jahre auf den Stock gesetzt werden, damit der [mehr…]

NABU Menu