Apr 172021
 
Trashbusters in Ober-Beerbach

Heute hat eine vom NAJU Seeheim-Jugenheim organisierte Müllsammelaktion bei Ober-Beerbach stattgefunden. In knapp drei Stunden haben wir einen großen Müllberg aus dem Wald geholt. Wir haben gestaunt, was Menschen offenbar ohne groß zu Überlegen in die Wälder werfen. Wir fanden Schreibtischstühle, Nachttopf, Radio, Staubsauger, Styropor, Plastikverpackungen, ganze Einkaufstüten mit Inhalt, viele Straßenmarkierungspfeiler, etliche Autoreifen, Radkappen, [mehr…]

Apr 132021
 
Amphibienteich auf NABU-Grundstück wird erneuert

Auf einem NABU-Grundstück westlich Eschollbrücken wird ein Ersatzgewässer für einen defekten Amphibienteich angelegt: die Folie des alten Tümpels war defekt und deshalb gab es kaum noch Wasser. Die Teiche sind wichtig nicht nur als Laichplatz für Amphibien, sondern auch als Tränke für Vögel und andere Tiere. Mit einem Kleinbagger wurde heute die Grube für den [mehr…]

Apr 102021
 
NABU Waldgruppe schützt junge Eichen

Corona-konform werden in Familienverband bzw. Zweierteams weitere Eichen gegen Verbiss geschützt im Wald bei Steigerts. Mit Schafwolle werden die Triebspitzen umwickelt- in der kritischen zeit jetzt im Frühjahr werden die frischen Triebe sonst vom Rehwild verbissen. Das Projekt ist jetzt abgeschlossen. Dank an die freiwiligen Helfer der NABU-Waldgruppe.

Apr 102021
 
Trashbusters im Laukenloch

Zehn große und kleine fleissige Helfer sind im Einsatz bei regnerischem Wetter im Laukenloch- einem beliebten Erholungsraum zwischen den alten Ortskernen von Alsbach, Jugenheim und Bickenbach. Besonders in Coronazeiten zieht es viele Naturfreunde ins nahe Grün, gerne führen Hundebesitzer ihre Lieblinge hierher. Leider hinterlassen Menschen auch ihre Spuren im Gelände: Von A wie Autoreifen bis [mehr…]

Apr 032021
 
Aktion Steinkauz in Wixhausen und Arheilgen

Die Krise der Artenvielfalt am Beispiel Steinkauz Der Steinkauz ist eine der typischen Arten der offenen Landschaft, insbesondere von Streuobstwiesen. Die Steinkauzvorkommen werden regelmässig überwacht – zum Beispiel im April zum Beginn der Brutzeit durch sogenanntes Locken: Steinkauzmännchen antworten sofort auf die Lockrufe und markieren damit ihre Brutreviere. Für das Gebiet Arheilgen und Wixhausen liegen [mehr…]

Mrz 312021
 
HORTUS-Treff in Malchen

Unter Leitung von Uli Steinmetz treffen sich mittwochs die Helfer in Familien- oder Kleinstgruppen vor Ort auf dem Projektgelände. Heute wird am Eingangsbereich der Anlage eine kleine Heckenpflanzung vorbereitet: noch ist der Boden feucht genug. Die HORTUS-Gruppe trifft sich regelmäßig mittwochs von 16-18 Uhr auf dem Gelände am Ortsrand Malchen, fleißige Mithelfer sind hier immer willkommen. Meldet [mehr…]

Mrz 272021
 
Pflegeeinsatz auf Streuobstwiesen im Alsbacher Schöntal

Eigentlich ist die Schnitt der Obstbäume besser in frostfreien Perioden im Spätherbst und im Februar angebracht Aber auf der Streuobstwiese am Marienruhweg im Alsbacher Schöntal brauchen über 60 Bäume dringend einen Pflegeschnitt, wenigstens das Totholz und sehr kranke Äste werden jetzt noch entnommen. In kleinen Zweierteams sind die freiwilligen Helfer unterwegs, schneiden Bäume und legen [mehr…]

Mrz 262021
 
Selbst gebaute Schwalbennester für Balkhausen

Schwalbennester gibt es fertig aus Holzbeton, aber die atmen nicht wirken nicht „natürlich“, meint Frank Schwabe aus Balkhausen. Vier Doppelnester sind fertig, 2 sind noch in Arbeit. Über den Winter hatte der Schwalbenfreund etwas experimentiert, bis die richtige Mischung gefunden wurde. Jetzt sind alle gespannt , ob die Nester angenommen werden. Vier Nester kommen an [mehr…]