Nov 282020
 
Nistkästen für den Langen Berg

Die kleine Streuobstwiese im Wald auf dem Langen Berg wird von einem NABU 2er-Einsatzteam mit neuen Vogelkästen ausgerüstet. Nach dem letzten Einsatz Anfang November wurde an den frisch gepflanzten Obstbäumen von Förster Dirk Hungenberg noch Verbiss-Schutz angebracht. Damit sind die Arbeiten in Zusammenarbeit mit HessenForst im Wald erstmal eingestellt, weil Corona-bedingt leider keine Freiwilligen-Einsätze mehr [mehr…]

Nov 262020
 
Fledermaus-Winterquartier Etzwiesen

Corona-bedingt konnten erst sehr spät die Klima-Messgeräte im Schacht eingebaut werden. Die Thermometer-Messfühler sitzen direkt in den Tonziegel-Betten und werden per Kabel über den Monitoring-Schacht nach oben geführt. So kann die Min-Max-Temperatur von aussen abgelesen werden, ohne das Winterquartier betreten zu müssen. Auch ein einfaches Hygrometer wurde am unteren Ende des Monitoring Schachtes in der [mehr…]

Nov 072020
 
Nistkastenkontrolle am Heiligenberg

Am Heiligenberg hängen insgesamt 34 Meisenkästen, die erfreulicherweise alle belegt waren. Die dort verwendeten Hasselfeld-Kästen sind zwar sehr geräumig und solide, aber auch sehr schwer. Deshalb ist das Arbeiten in 2er Teams auch beim Reinigen der Nistkästen sehr sinnvoll.  Teilnehmer: Uwe und Achim

Okt 292020
 
Kontrolle der Nistkästen im Stangenberg-Park Jugenheim

Am 29.10.20 wurden insgesamt 28 Nistkästen auf dem Gelände des Stangenberg-Parks in Jugenheim kontrolliert und gereinigt.Erfreulicherweise waren davon 21 belegt. 18 von der Kohl- bzw. Blaumeise. Einer vom Kleiber und interessanterweise zwei vom Trauerschnäpper. Der Trauerschnäpper kommt hier am Heiligenberg eigentlich selten vor. Normalerweise kommt er erst Anfang Mai aus dem Winterquartier in Afrika zurück, wenn hier bereits [mehr…]

Okt 242020
 
Besuch im Baumhaus

Wald, Fledermaus- und Amphibienschutz – das waren die Themen einer NABU-Exkursion zu den Märchenteichen. Hingewiesen wurde auf die deutlichen Anzeichen des Waldsterbens aber auch auf neue NABU-Projekte, wie das Fledermaus-Winterquartier an den Etzwiesen und die vom NABU angelegten Amphibienteiche als Refugium für Grasfrosch, Springfrosch und Wasserfrosch. Unter strikten Corona-Auflagen wanderten Familien mit ihren Kindern zu [mehr…]

Okt 242020
 
Aktionstag im alten Weinberg

Seit vielen Jahren wird der aufgelassene Weinberg oberhalb der Georgenstrasse in Seeheim von Den NABU-Gruppe gepflegt. Wichtig- denn die Steinmauern und Steinschüttungen und offenen Sandflächen sind Reproduktions- und Jagdgebiet von Eidechsen, die wiederum Nahrungsgrundlage der seltenen Schlingnatter bieten. Im Oberen Bereich der Terassen haben sich sogar wieder erste Orchideen angesiedelt. Der Zugang zum Weinberg ist [mehr…]

Okt 102020
 
Späte Mahd der Orchideenwiese

Am Blütenhang in der Nähe des Seeheimer Schlosses pflegt der NABU schon seit vielen Jahren die Wiesen einiger Gartengrundstücke. Dort gibt es kräftige Vorkommen seltener Orchideenarten, wie zum Beispiel Bocksriemenzunge und Bienenragwurz. Das bedeute, dass wir im Herbst, möglichst vor Erscheinen des Wintertriebs der Orchideen, mit Balkenmäher, Rechen und Heugable anrücken und die Wiesen mähen. [mehr…]

Okt 102020
 
Kompost-Workshop

Am 10.10.2020 fand eine Einführung in die Permakultur mit Workshop zum Thema Kompost im Gemeinschaftsgarten von Uli Steinmetz in Malchen statt. 14 Teilnehmer lauschten Andreas Telkemeier (angehender Permakultur-Gestalter), als er über die Ursprünge der Permakultur, ihre ethischen Grundlagen und Prinzipien sprach. Es wurde schnell klar, daß Permakultur in vielen unterschiedlichen Lebensbereichen wesentlich beitragen kann zu [mehr…]

Sep 262020
 
Waldpflege-Aktion am Waldfriedhof Seeheim

Die NABU-Waldgruppe hat aufgerufen zu einem weiteren Pflegeeinsatz im Gemeindewald von Seeheim-Jugenheim, nahe dem Waldfriedhof Seeheim. Das Waldstück war im März 2020 bei einer „Plant for the Planets“-Aktion mit fünf Baumarten bepflanzt und gegen Rehverbiss geschützt worden. Im Laufe des Sommers sind Brombeeren und anderes Strauchwerk auf der Fläche über einen Meter hoch aufgewachsen – [mehr…]