Jul 192020
 
NAJUs supporten Demo Alle Dörfer bleiben

NAJUs aus Seeheim bei der Demo an der L277 Zusammen mit „Alle Dörfer bleiben“ fordern wir den schnellstmöglichen Ausstieg aus der Kohleförderung und die Einhaltung des Pariser Klimaziels von 1,5°C für Klimagerechtigkeit hier und überall auf der Welt. NABUs und NAJUs aus Seeheim unterstützen „Alle Dörfer bleiben“ Start in Keyenberg Marsch auf der L277 Sitzblockade [mehr…]

Jul 152020
 
NAJUs unterstützen Extinction Rebellion

Extinction Rebellion – Fahrrad-Demo am Abend in Darmstadt für eine Auto-freie Innenstadt – ordentlich angemeldet und vorschriftsmäßig vermummt. 😷 Die NAJUs aus Seeheim waren dabei – und wir hatten sehr nette Polizeibegleitung.😏

Jul 112020
 
Wolfsabweisender Zaun für die NABU-Schafe

Zaunbau Mit dem Umzug auf die neue Weide am oberen Waldrand des Malchener Blütenhanges wird erstmals das neue Flatterband als zusätzliche Übersprungssicherung aufgebaut. Seit der and ie Bergstrasse direkt angrenzende Odenwald Streifgebiet eines Wolfes ist, muss gerade auf Weiden in Waldnähe mit Übergriffen auf Schafe gerechnet werden, wenn nicht Sicherungsmassnahmen ergriffen werden.

Jun 122020
 
critical mass

Naturschützer müssen politisch agieren, auch auf Gebieten, die scheinbar wenig mit Natur-und Umweltschutz zu tun haben: Ein Mobilitätskonzept mit stärkerem Gewicht für das Fahrrad anstelle des individuellen Autoverkehrs muss her in unseren Städten und Gemeinden. Mehr Platz für Menschen und Natur statt für parkende Autos. Ein Grund auch für NAJUs, da bei jeder Gelegenheit mitzufahren [mehr…]

Mai 032020
 
Der Landfrass geht weiter in Hähnlein

Zum Bebauungsplan „Nördlich der Spießgasse II“ der Gemeinde Alsbach-Hähnlein Die Gemeinde Alsbach-Hähnlein investiert in einen sogenannten Nachhaltigkeitsplan – der aber offensichtlich wesentliche Aspekte des Problems ausspart. zur Erinnerung ein paar Warum in Hähnlein im Außenbereich gebaut wird, hat einen simplen Grund: Naturschutz hat keine ausreichende Lobby im Gemeindeparlament, die politischen Kosten/Risiken sind gefühlt gering. Genauer [mehr…]

Apr 082020
 
Tiere in Brut- und Setzzeit nicht stören

NABU verweist auf Leinenpflicht für Hunde im Aussenbereich Im Vogelschutzgebiet an der Landbachaue bei Bickenbach hat im März die Brut- und Setzzeit begonnen. Da in den warmen Frühlingstagen immer mehr Menschen in die freie Natur drängen, bittet der NABU darum, sich an das Wegegebot im Schutzgebiet zu halten und Hunde stets an der Leine zu [mehr…]

Jan 042020
 
Biotop des Jahres 2020 ist die „Artenreiche Allee“

Jedes Jahr wählen die Naturschutzvereine und –Gruppen von Seeheim-Jugenheim ein Tier, eine Pflanze oder ein Biotop des Jahres, um auf ein besonderes Problem in unserer Gemeinde hinzuweisen.  Wir leben in einer Zeit, in der sich zwei Katastrophen immer stärker entwickeln: Die Klimaveränderung und das Artensterben. Über das Klima wird viel gesprochen und geschrieben und auch [mehr…]