Jan 232020
 
Ein Amphibienteich für den Seeheimer Blütenhang

Wir bauen eine Amphibienteich auf der Harkel-Weide Freundliche Mitarbeiter der Gemeinde haben Weihnachtsbäume für die Naturzäune der NABU-Weiden eingesammelt und uns auf dem Rückweg gleich die Teichwanne den steilen Weg in den Weinberg hinaufgebracht.  Mit 6 Menschen ist die Wanne sogar Kopfüber durch den Weinberg und über einen Zaun hinweg tragbar bis hin zur Weide. [mehr…]

Jan 172020
 
Wasser für den Schöntalteich

Die Arbeiten am Schöntalteich sind weitgehend beendet. Nur der Zulauf fehlte noch, denn bisher speist nur Regenwasser den Teich: der Bachzulauf ist seit mehr als zwei Jahren Trockenheit versiegt. Erst die Regenfälle im Herbst 2019 füllten die Wasserreserven im Schöntal auf und das Bachbett füllt sich langsam. Allerdings hätte es noch Wochen dauern können, bevor [mehr…]

Jan 102020
 
Die ersten Vögel im neuen Jahr

Obwohl auch das Jahr 2020 für den Tier-und Naturschutz wegen schlechter Rahmenbedingungen nicht einfach wird, waren die ersten Vogelbeobachtungen im neuen Jahr doch interessant und hoffnungsvoll. Der Silberreiher ist im Winterhalbjahr Dauergast in der Landbachaue bei Bickenbach. Bis zu 20 Exemplare haben sich auch dieses Jahr wieder eingefunden. Am Erlensee Bickenbach ist der Kleiber zu sehen. [mehr…]

Jan 062020
 
Welche Vögel sind noch da?

Ankündigung zur „Stunde der Wintervögel“ vom 10. bis 12. Januar Wetzlar – Welche Vögel halten sich im Winter bei uns auf und wie viele von ihnen können wir noch beobachten? Dieser und weiteren Fragen versucht der NABU mit seiner Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ vom 10. bis 12. Januar auf den Grund zu gehen. Auch in [mehr…]

Dez 282019
 
Bei den Schäfern

Im Winterlager auf den Etzwiesen sind jetzt 17 Schafe heimisch – 7 Schafe eines befreundeten Schäfers durften über den Winter mit einziehen. Heulieferung Die erste Heulieferung war jetzt dringend notwendig, denn frisches Gras ist spätestens jetzt nicht mehr verfügbar. Der erste Ballen wird entsprechend dicht umlagert von hungrigen Schafen. Die Schäfer müssen sich Platz frei [mehr…]

Dez 212019
 
Pflanzaktion am Schöntalteich I

Fledermauskästen und Vogelkästen Der Einsatz am Schöntalteich beginnt mit dem Hängen von drei Fledermauskästen, der größte – ein Ganzjahresquartier – wiegt gute 36 kg und muss entsprechend mit einem Seilzug in eine starke Pappel am Teichrand gezogen werden. Dagegen sind die Vogelkästen geradezu Leichtgewichte. Heckenpflanzen Das ungewöhnlich warme Dezemberwetter wird genutzt, um den Damm und [mehr…]

Dez 142019
 
Nacharbeiten am Schöntalteich

Der Baggereinsatz der letzten Woche hat einige Narben im Erdboden um den erneuerten Amphibienteich hinterlassen- die werden heute mit Hacke und eiserner Harke geglättet. So können wir demnächst die Böschungen neu insektenfreundlich einsäen und mit neuen einheimischen Heckenpflanzen den Zugang zum Uferbereich im Interesse der Amphibien begrenzen. Der starke Regen der vergangenen Woche hat nur [mehr…]

Dez 082019
 
Baggerarbeiten am Schöntalteich abgeschlossen

Tag 2 des Bagger-Events am Schöntalteich bei Alsbach. Von 8 bis 16 Uhr läuft der Bagger ununterbrochen. Die Baggerarbeiten am Amphibienteich können vor dem Einbruch der Dunkelheit abgeschlossen werden. Jetzt bleiben nur noch ein paar manuelle Schönheitskorrekturen. Da rufen wir die freiwilligen Helfer von NABU und NAJU nochmal zu einem Einsatz am nächsten Wochenende. Teilnehmer: [mehr…]

Dez 072019
 
Amphibienteich-Projekt im Alsbacher Schöntal gestartet

Projektstart Zum Projektstart kommen der Bürgermeister von Alsbach-Hähnlein Sebastian Bubenzer und Bauamtsleiter Arndt Hornicek ins Schöntal. Die freundliche Unterstützung des Projektes seitens der Gemeinde hat den schnellen Start noch im Dezember möglich gemacht – so können die Amphibien schon im Frühjahr 2020 das erneuerte Gewässer nutzen. An der Bergstrasse dürfen wir schon Ende Februar mit [mehr…]