Mai 122024
 
Stunde der Gartenvögel

Am langen Wochenende vom 9. bis 12. Mai rufen der NABU und sein bayerischer Partner LBV (Landesbund für Natur- und Vogelschutz) wieder dazu auf, eine Stunde lang Vögel zu zählen und zu melden. Natürlich sitzen auch an der traditionellen Ganzjahres-Vogelfütterungsstelle des NABU am Seeheimer Blütenhang Vogelfreunde und beobachten die nahrungssuchenden Vögel. Besonders schön: Neben den „üblichen“ [mehr…]

Mai 122024
 
Orchideenblüte am Seeheimer Blütenhang

Bocks-Riemenzunge Eine der ersten blühenden Orchideen am Seeheimer Blütenhang ist auch eine besonders hochgewachsene Art, die Bocks-Riemenzunge (Himantoglossum hircinum) wird teils über einen Meter hoch. Auf den durch die Aktiven des NABU in Pflege genommenen Grundstücken haben die Bestände der Bocks-Riemenzunge erfreulich zugenommen, teilweise stehen sie in dichten Horsten. Pyramiden-Hundswurz Kurze Zeit nach der Bocksriemenzunge [mehr…]

Apr 032024
 
Kirschblüte am Blütenhang über Seeheim

Der Beginn der Kirschblüte verleiht dem Blütenhang eine besondere Note. Primelblüte auf dem NABU-Grundstück am Seeheimer Blütenhang Dutzende Blütenstände der Echten Schlüsselblume (Primula veris) finden sich auf der letzten Herbst von den NABU-Aktiven freigelegten alten Streuobstwiese am Brauneberg. Später im Jahr werden hier Orchideen zur Blüte kommen, denn einige Exemplare haben die starke Verbuschung überlebt. Das [mehr…]

Mrz 032024
 
Baumschnitt im NABU-Kirschgarten

Die Mandelblüte hat eingesetzt und im NABU-Kirschgarten werden alle Bäume durchgesehen. Zwei Totalausfälle sind zu vermelden, den anderen Bäumen geht es nach dem feuchten und milden Winter ganz gut. Der Boden im NABU-Kirschgarten ist sehr sandig und nährstoffarm, da ist auch in guten Jahren kein großer Zuwachs zu erwarten. Hoffen wir, das nach dem frühen [mehr…]

Feb 122024
 
Fledermauskästen für den Brauneberg

Die NABU-Gruppe Seeheim hatte im Herbst des vergangenen Jahres eine Streuobstwiese am Brauneberg bei Seeheim freigelegt. Nachdem sie im Dezember schon mit Nisthilfen für Vögel ausgerüstet wurde, wurden heute noch sechs Fledermauskästen angebracht. Jetzt kann der Frühling kommen. Eine schöne Entdeckung am Rande: nach der Freilegung der Streuobstwiese von dichtem Buschwerk und reichlichem Winterregen zeigen [mehr…]

Dez 302023
 
Reptilienschutz am Seeheimer Blütenhang - Wiederaufbau Trockenmauer

Seit über zehn Jahren pflegen die Aktiven vom NABU den alten aufgelassenen Weinberg oberhalb der Waldstraße am Seeheimer Blütenhang. Das Gelände beherbergt einen Schwerpunkt der lokalen Schlingnatter- und Mauereidechsenpopulation. Vor einigen Tagen wurde von Anwohnern über den Einsturz eines Teilstücks der Trockenmauer berichtet. Die Aktiven des NABU widmeten den letzten Arbeitseinsatz des Jahres 2023 daher [mehr…]

Dez 202023
 
Speierling auf den Brauneberg

Beim Abschluss der Freilegung einer alten Streuobstwiese am Seeheimer Blütenhang wurde schon ein erster Speierling (Sorbus domestica) gepflanzt, denn von den früheren Obstbäumen sind nur noch wenige übrig. Wir werden nach und nach weitere pflanzen, und heute wurde bereits ein zweiter Baum in die ehemalige Obstbaumreihe gesetzt. Der Speierling ist eine heimische Baumart aus der [mehr…]

Dez 132023
 
Nisthilfen für den Brauneberg

Nach Abschluss der Freilegung einer alten Streuobstwiese am Seeheimer Blütenhang am letzten Wochenende fehlt dem neuen NABU-Pflegegebiet nur noch eine ordentliche Ausstattung mit Nisthilfen für die Vogelwelt. An den wenigen Kirschbäumen, die überlebt haben, und älteren Ahorn- und Eichenbäumen werden vier Holzkästen für Meisen und Kleiber angebracht.

NABU Menu