Sep 052019
 
Aktion Böckchenweide II

NAJU-Pflegeeinsatz auf der Böckchenweide bei Malchen Der zweiter Teil einer Streuobstwiese am westlichen Ortsrand von Malchen wird gemäht. Bei der Pflegeaktion auf dieser Weide in der letzten Woche hatten wir das größte Stück schon von Brombeeren befreit, aber auch den massiven Astbruch bemerkt, der viele der schwer hängenden Fruchtäste der wilden Zwetschenbäume betroffen hat. Die [mehr…]

Aug 292019
 
Aktion Böckchenweide I

Eine vollkommen verbuschte Streuobstwiese mit vielen wilden Zwetschgenbäumen am Westrand von Malchen wurde im Herbst 2016 freigelegt und wird seitdem von den NABU-Schafen beweidet. Die Fläche hat sich gut entwickelt, aber noch immer sind viele Brombeerenwurzeln im Boden und entsprechend muss stark und früh im Jahr intensiv beweidet und mehrfach nachgemäht werden. Die NAJUs nutzen [mehr…]

Aug 172019
 
Kräuterbuschen binden im Wühlmausgarten

Auch in diesem Jahr trafen sich ein paar begeisterte Kräutersammlerinnen um einen traditionellen Kräuterbuschen zu binden. Da der Sommer in diesem Jahr, nicht so trocken war wie 2018 trafen sich Micky, Freyja, Siva und Rita dieses Jahr im Wühlmausgarten. Im vergangen Jahr war hier zu dieser Jahreszeit nichts blühendes mehr zu finden, weshalb wir auf [mehr…]

Jul 282019
 
Über Marienkäfer III

In den ersten beiden Beiträgen „Über Marienkäfer I“ und „Über Marienkäfer II“ ging es um Marienkäfer, die anhand der Zahl ihrer Punkte erkannt werden können, und um solche, deren Punktzahl variabel ist. Marienkäfer müssen aber nicht immer Punkte tragen. In diesem letzten Beitrag werden ein paar dieser unscheinbareren Arten gezeigt, außerdem werfen wir noch einen [mehr…]

Jun 152019
 
Hirschkäfer-Riesenbaby

gezeigt beim 25. Jubiläum der Wühlmäuse Ein Geschenk von Familie Zeissler zum Jubiläumsfest der Wühlmäuse mitbrachten: Beim Ausgraben der Eichenpfosten ihrer alten Terrasse stießen sie auf dieses schöne Hirschkäfer-Engerling Exemplar. Ecki hatte natürlich in seinem Fundus noch einen (getrockneten) Hirschkäfer, den er daneben präsentierte. So staunten wir über die Wandlungsfähigkeit in der Insektenwelt! Den Engerling [mehr…]

Jun 152019
 
25 Jahre Wühlmäuse

Ein Vierteljahrhundert lang existieren die Wühlmäuse in Malchen- die Wühlmäuse und ihre Freunde treffen sich zur Sonnenwende in Malchen. Die Veranstaltung beginnt mit einer Spinnenexkursion mit Wolfgang Bäumer. Mit dem Regenschirm werden im Naturgarten Spinnen gejagt und anschliessend bestimmt. Die offiziellen Eröffnung startet die Chef-Wühlmaus Eckhard Woite mit einem kurzen Abriss der Geschichte der Wühler [mehr…]

Jun 042019
 
EDIMO

Treffen der Wühlmaus-Gruleis und der Freunde der Wühlmäuse. Vorbereitet werden die nächsten Events, insbesondere die Feier zum 25-jährigen Bestehen der Wühlmäuse und die Paddeltour zu Fronleichnam. Ecki berichtet von der Einweihung der „Krasse Krähen Kurve“ im Wald am an der Auffahrt zur Burg Frankenstein.

Jun 012019
 
Schafschur

Die NABU-Schafe werden vom dicken Winterfell befreit – gerade richtig, denn jetzt beginnt die warme Sommerzeit. Schon früh am Morgen sind die Schäfer im Einsatz – Fell und Klauenpflege stehen auf der Tagesordnung. Fotogallerie: Regine Kinner-Scherf