Jan 302020
 
Ein Amphibienteich für den Seeheimer Blütenhang II

Nach dem Teichtragen letzten Donnerstag geht es heute ans Graben: die Wanne muss in den Boden. Mit sieben schaufelnden Amphibienfreunden ist das Loch in zwei Stunden gegraben. Dann wird es dunkel und wir entscheiden, die Feinarbeiten am nächsten Donnerstag zu beenden. Teilnehmer: Jürgen, Michal, Klaus, Tino, Jan, Luca und Silas.

Jan 252020
 
Weihnachtsbäume und Götterbäume

Die NABUs im Einsatz bei der Weidenpflege am Malchener Blütenhang. An der Weg-Jäckel-Weide werden Christbäume in die Naturzäune eingebaut und die teilweise beschädigte Elektrozaun-Anlage erneuert. Weiter geht es zur Pfadfinderweide – hier wird besonders der Zugang zur Strassenbahn mit einer neuen Schicht ausgedienter Christbäume gesichert. Im Wald der Malcher Tanne liegt versteckt eine kleine Blockhütte [mehr…]

Jan 252020
 
Jagdstopp für Turteltauben

Jagd auf Turteltauben in der EU stoppen! Besonders im Süden Europas wird die Turteltaube massiv bejagt – und das überwiegend legal. Die EU-Kommission muss jetzt eingreifen und in allen EU-Ländern ein Jagdverbot aussprechen. Unterschreiben Sie bis zum 13. Februar 2020 unsere Forderungen an Umweltministerin Svenja Schulze, damit sie sich in Brüssel für einen Stopp der [mehr…]

Jan 232020
 
Ein Amphibienteich für den Seeheimer Blütenhang I

Wir bauen eine Amphibienteich auf der Harkel-Weide Freundliche Mitarbeiter der Gemeinde haben Weihnachtsbäume für die Naturzäune der NABU-Weiden eingesammelt und uns auf dem Rückweg gleich die Teichwanne den steilen Weg in den Weinberg hinaufgebracht.  Mit 6 Menschen ist die Wanne sogar Kopfüber durch den Weinberg und über einen Zaun hinweg tragbar bis hin zur Weide. [mehr…]

Jan 182020
 
Aktion Steinkauz in Hähnlein

Unter Leitung von Willi Fuchs von der AG Eulenschutz beim NABU wurden mit zehn ehrenamtlichen Helfern 14 Steinkauzkästen in der Gemarkung um Hähnlein ersetzt bzw. neu gehängt- viele davon sind mit der neuen Doppelpendel-Tür als Marderschutz ausgerüstet. Willi und sein Team hatten in Vorbereitung viele geeignete Flächen südlich von Hähnlein und vor allem geeignete alte [mehr…]

Jan 172020
 
Wasser für den Schöntalteich

Die Arbeiten am Schöntalteich sind weitgehend beendet. Nur der Zulauf fehlte noch, denn bisher speist nur Regenwasser den Teich: der Bachzulauf ist seit mehr als zwei Jahren Trockenheit versiegt. Erst die Regenfälle im Herbst 2019 füllten die Wasserreserven im Schöntal auf und das Bachbett füllt sich langsam. Allerdings hätte es noch Wochen dauern können, bevor [mehr…]

Jan 162020
 
Der Frühling war im Wühlmausgarten …

… und zwar vor zwei Wochen, am 16. Januar. Bei herrlichem Sonnenschein und 15 °C schafften es die Kräutergärtnerinnen endlich das kleine Mäuerchen, dass den Heilkräutergarten nach vorne abgrenzt, fertig zu stellen. Auch Mahmoud ließ es sich nicht nehmen mit Handanzulegen. Ein Teil der Begrenzung wurde mit Sägespänen aufgefüllt und mit alten Ziegeln abgedeckt um [mehr…]

Jan 122020
 
Hilfe für den Steinkauz - Hilfsprogramm in Balkhausen angelaufen

Die Eulenexperten des Arbeitskreises Eulenschutz beim NABU haben mit Unterstützung lokaler Vogelschützer geeignete Steinkauzreviere im Raum von Balkhausen identifiziert. Es wurden bis zu 13 mögliche Steinkauzreviere identifiziert und da pro Revier mindestens zwei Steinkauzkästen in großen Bäumen mit starken waagerechten Ästen aufhängt werden sollen, müssen wir mindestens 26 Nistkästen herstellen lassen. Bitte unterstützen Sie den [mehr…]

Jan 112020
 
Weihnachtsbäume für den Naturschutz

Eine sinnvolle Verwendung für gebrauchte Weihnachtsbäume ist der Einbau in unsere Naturzäune für die Weiden am Malchener Blütenhang. Denn die ineinander gepackten dicht verzweigten Bäumchen bieten guten Sichtschutz- hauptsächlich vor Hunden, die nahe den Weiden patrouillieren und die Schafe verunsichern oder aber selbst den stromführenden Zaunlitzen zu nahe kommen und sich verletzen könnten. Deshalb widmen [mehr…]