Mrz 212020
 
Neues vom Amphibienzaun an der B3

Die letzten 1,5 Wochen war es sehr ruhig an unserem Zaun. Sehr frühlingshaftes Wetter hat zwar die Wanderung begünstigt, allerdings ist dafür der für unsere Tiere wichtige Regen ausgefallen.Ab heute Nacht ist Bodenfrost angesagt, der zudem viele Tage andauern soll. Der Kälteeinbruch lässt unsere Amphibien erneut verharren. Es werden daher in der nächsten Woche keine [mehr…]

Mrz 122020
 
Neues vom Krötenzaun

Bisher 500 Kröten vor dem Straßentod bewahrt Das Wetter behält weiter seine Unbeständigkeit und dementsprechend sind auch unsere Kröten weiterhin schubweise unterwegs. Und dennoch: mit den immer wieder milden Tagen haben wir zwischenzeitlich mehr als 500 Tiere vor der tödlichen Straßenüberquerung bewahrt. Im Vergleich zu den letzten Jahren wäre das ungefähr Halbzeit! Ein Grund dies [mehr…]

Mrz 052020
 
Rauchschwalben-Nisthilfen für den Schafhof am Erlensee

Immer weniger Ställe stehen unseren Rauschwalben zur Verfügung- neben dem dramatischen Schwund an jagdbaren Insekten ist der Mangel an geeigneten Unterkünften in Ställen ein zusätzlicher Grund für den starken Rückgang unserer Schwalbenpopulation. Rauchschwalben hatten in den letzten Jahren immer wieder versucht, im Dach des Zeltes am Schafhof am Erlensee zu nisten. Vergeblich, denn die glatten [mehr…]

Feb 212020
 
Pflanzen und Tiere brauchen Freunde

NABU Kreisverband Darmstadt setzt seine Kampagne fort und wirbt für Unterstützung Sie pflegen Amphibienteiche und Streuobstwiesen, retten Rehkitze mit der Wärmebilddrohne, bauen Nisthilfen für Steinkauz und Schleiereule und andere bedrohte Vogelarten. Gleichzeitig versuchen sie Menschen durch Vorträge, durch Vogelstimmenwanderungen und Angeboten wie der Fledermaus-Nacht für die Natur zu begeistern. Auch junge Naturschützer kommen beim NABU [mehr…]

Feb 042020
 
Starke Amphienwanderung bei Dauerregen

Dank der ungewöhnlich warmen Nächte und dem anhaltenden Regenwetter machen sich schon viele Erdkröten auf den Weg. Schon am Sonntag, gleich nach dem vorgezogenen Aufstellen des Zaunes, waren die ersten zehn Erdkröten im Fangeimer. Heute warteten 64 Kröten (ca. 25-30% waren schon Weibchen) in den zum Teil schon überfluteten Krötentaxi-Warteeimern… Immerhin wurden in den letzten [mehr…]

Feb 032020
 
Naturschützer starten Mitgliederoffensive

An den Haustüren in den Städten und Gemeinden rund um Darmstadt, unter anderem in Pfungstadt, Seeheim-Jugenheim, Bickenbach, Alsbach-Hähnlein, Roßdorf, Modautal-Asbach, Mühltal, Griesheim und Weiterstadt werden in den nächsten Wochen Beauftragte des Naturschutzbundes (NABU) um Unterstützung der Naturschutzarbeit werben. Diese besondere Aktion erklärt der NABU-Kreisvorsitzende Hugo Schnur. „In Gesprächen mit den Bürgern zeigt sich immer wieder, [mehr…]

Jan 052020
 
Krötenhelfer gesucht

Liebe Krötenfreunde, Die Zeit vergeht immer so schnell – kaum zu glauben dass der Winter bald wieder vorbei ist. Und unsere Kröten haben bisher hoffentlich alle gut geschlafen und nun in etwa die Hälfte ihrer Winterruhe hinter sich. Für uns ist es dann schon wieder an der Zeit, an die neue Saison zu denken.  Die [mehr…]

Jan 042020
 
Aktion Steinkauz

Die NABU-Eulenschützer hängten zwei neue Steinkauzkästen nordwestlich der Landbachaue auf Pfungstädter Gebiet. Die Wiesen hier werden beweidet vom Landschaftspflegehof Reiner Stürz und sind deshalb kurzrasig, wie es der Steinkauz mag. Zwei alte Kästen wurden auf Bickenbacher Gebiet kontrolliert, die müssten möglichst ersetzt werden, weil nur mit einfachen Doppeltüren als Schikane gegen den Marder ausgerüstet sind. [mehr…]