Feb 042024
 
Foto: NABU/Oliver Moll – Erdkröte im Fangeimer

Schon in der ersten Nacht nach dem Aufbau des Amphibienzauns an der B3 fanden sich beim morgendlichen Kontrollgang die ersten beiden Erdkröten in den Fangeimern und erhielten einen sicheren Transfer über die viel befahrene Fernverkehrsstraße.

Wegen der zunehmend warmen Winter beginnt die Krötenwanderung immer früher im Jahr.

 Kommentar hinterlassen

Mit dem Abschicken dieses Formulars erkläre ich mich mit der Veröffentlichung meines Kommentars auf dieser Seite einverstanden.

(erforderlich)

(erforderlich)

NABU Menu