Dez 092018
 
NABU-Baggerevent schafft Amphibienkinderstube in der Malcher Tanne - Tag 2

Am Vortag war der neue Amphibienteich in der Malcher Tanne ausgehoben und die Böschungen ausgeformt worden. Heute soll die gesamte Teichfläche und die Wasssersammelfläche mit Schutzfliess bedeckt werden, auf die danach die Teichfolie aus Naturkautschuk aufgebracht wird. Naturkautschuk hat sich in der Amphibienzucht bewährt, weil er im Gegensatz zu Plastikfolien keine Weichmacher enthält, die Eier [mehr…]

Dez 082018
 
NABU-Baggerevent schafft Amphibienkinderstube in der Malcher Tanne - Tag 1

Ehrenamtliche Helfer von NABU und NAJU graben einen neuen Amphibienteich in der Malcher Tanne- dem Kiefernwald zwischen der Major-Karl-Plagge-Kaserne und dem Friedhof Malchen. Hier sollen Amphibien ein Ersatzgewässer finden, das ihre Population weniger anhängig macht von den Betonlöschteichen in der Kaserne- dem einzigen Laichgewässer in weitem Umkreis. Denn bisher müssen alle Amphibien in diesem Waldgebiet [mehr…]

Dez 012018
 
Lions Club spendet an die NABU Füchse

Füchse – Gruppe erhält eine großzügige Spende Am Samstag den 01.12.18 wurde der NABU-Wühlmausgruppe “Die Füchse” im Rahmen des “Advent an der Scheune” vom Lions Club Seeheim an der Bergstraße eine großzügige Spende überreicht. Der alljährliche Adventskalender-Verkauf war erfolgreich abgeschlossen und traditionell kommt der Erlös sozialen Zwecken in unserer Gemeinde zu Gute. Zur großen Freude der [mehr…]

Nov 292018
 
Aktion Hirschkäferburg VI

Die Steinschüttung im Wühlmausgarten ist fertiggestellt. Die Gruppemnstunde der NAJUs wird genutzt für letzte Fuhren mit der Schubkarre – mit Eichenklötzen wird der ein großer Haufen aufgetürmt für den Hirschkäfer. Das war der letzte Einsatz für dieses Projekt. Die Hirschkäferburg hat jetzt eine ziemlich lange Geschichte im Wühlmaus-Blog. Aktion Hirschkäferburg I – 1.3.2018 Aktion Hirschkäferburg II [mehr…]

Nov 282018
 
Tempo machen beim Kohleausstieg!

Auf zur Klima-Doppel-Demo Samstag, 1. Dezember – zeitgleich in Berlin und Köln Im Dezember geht es gleich doppelt ums Klima: Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle [mehr…]

Nov 262018
 
Nistkastenaktion mit den Wühlmäusen

Nistkastenkontrolle Die Füchse-Gruppe nutzte ihre Gruppenstunde und säuberte Vogelnistkästen am Wühlmausgarten und den der Schafweiden nördlich Malchen. Tatsächlich waren noch ein paar Kästen besetzt. Beim Saubermachen huschten in einigen Fällen Vögel  aus dem Flugloch. Denn auch im Winter werden die Kästen gern als wärmender Unterschlupf genutzt. Wegen der zunehmenden Dunkelheit konnte die Vogelart leider nicht [mehr…]

Nov 242018
 
NAJU Forum in der Naturschutzakademie Hessen

Ein Austauschtreffen für NAJU-Gruppenleiter*innen Zentrales Thema des Forums, der Vorträge und Workshops war der schwierige Übergang von der Kindergruppe zur Jugendgruppe. Erfahrungsberichte hierzu präsentierten Frank Seumer von der NAJU Frankenberg, Tino Westphal vom NAJU Seeheim-Jugenheim und Marco Schwab von der neu gegründeten NAJU Wetterau.   

Nov 232018
 
Geopark pflanzt Obstsorte des Jahres 2018

Heute war hoher Besuch im NABU Kirschgarten: Der Geopark Bergstrasse-Odenwald, ein Zusammenschluss von Gemeinden der Region mit dem Zweck der Erhaltung und Förderung des ökologischen und kulturellen Erbes in Odenwald und Bergstraße, hat unser Projekt gewählt, um dort die Obstsorte des Jahres, ein „Schwarzer Falter“ oder „Landele“, zu pflanzen. Als alte Hochstamm-Kirschsorte, die in dieser [mehr…]

Nov 222018
 
Aktion Hirschkäferburg V

Noch zwei Hängerladungen Eichenbohlen für die Hirschkäferburg werden angefahren… ​ … und mit Schwung in den Wühlmausgarten befördert. Weil es schon früh dunkel wird, können wir erst bei der Gruppenstunde nächster Woche mit dem neuen Material die Burg weiterbauen.  Zwei Säcke Eichensägespäne als perfektes Larvenbett für die Hirschkäferlarven sind schon mal eingebaut in die Burg. [mehr…]

Nov 172018
 
Spätherbstwanderung

Das letzte der vier Jahreszeitereignisse der Wühlmäuse ist normalerweise eine Sternwanderung. Dieses Jahr starteten zwei Gruppen nacheinander. Die 15 Uhrler gingen direkt zum Wühlmaushotel. Die 14 Uhrler wanderten zuerst zur großen Kurve und sahen die vielen Bäume und Sträucher, welche die Wühlmäuse dort bereits gepflanzt haben. Dieses artenreiche Gebiet wird nächstes Jahr offiziell eingeweiht. Danach [mehr…]