Jun 272018
 
Lehmbackofen, Feuerstelle und Tonschalen

NAJU-Freizeit „Schätze des Bodens“ vom 24.-26. Juli bei Gießen Wetzlar – Vom 24.- 26. Juli veranstaltet die Naturschutzjugend (NAJU Hessen) das Wildlife-Wochenende „Waldinsel“ für Jugendliche ab 12 Jahren im Wald bei Gießen. Drei Tage leben die Teilnehmenden abseits der alltäglichen Zivilisation im Wald und lernen die Natur von einer neuen Seite kennen. Im Zentrum der [mehr…]

Jun 232018
 
NABU Stand im Stangenberg-Park

Gemeinsames Kulturfest von Schloss Heiligenberg und dem Museum Stangenberg Merck  Am Samstag, den 23. Juni 2018 veranstalteten das Schloss Heiligenberg und das Museum Stangenberg Merck ein Kulturfest mit einem breiten Angebot an Kunst & Kultur bei freiem Eintritt.  Die freiwilligen Helfer des NABU sind seit Jahrzehnten mit dem Museum Stangenberg verbunden, denn sie betreuen 35 Vogelhäuser [mehr…]

Jun 212018
 
NAJU-Pflegeeinsatz auf den Etzwiesen

Die Feuchtwiesen westlich der Märchenteiche bei Seeheim sind in diesem Jahr nicht von Brennnessel, sondern dank der warmen Witterung ungewöhnliche massiv von Kletten-Labkraut überwachsen. Die Biomasse bringt den Balkenmäher anfangs nach nur wenigen Metern zum Stehen. Zudem sind nach Starkregen und Gewitterböen im Mai mindestens vier große Bäume den Hang herunter auf die Wiese gefallen, [mehr…]

Jun 182018
 
Füchse-Treff

Grill-Abend mit Stockbrot und Würstchen brim letzten Treffen der Füchse-Gruppe vor den Sommerferien. Durch die anhaltende Trockenheit stand in den letzten Gruppenstunden stets das Gießen der Füchsebeete und weiterer durstiger Wühlmausgartenpflanzen auf der Tagesordnung. Zum Glück haben wir jetzt das Gerätehüttendach zur Sammlung von Regenwasser. Zwischendurch gabs eine Menge Erdbeeren zu vernaschen und die ersten [mehr…]

Jun 172018
 
Schlangenbeschwörer und gelbe Feuersalamander

Die NABUs und die Wühlmäuse bei Dieter Ihrig in Arheilgen Dieter Ihrig betreibt die wohl größte Reptilien- und Amphibien-Zuchtanlage im weitem Umfeld. Viele Auswilderungsprojekte für großen Rekultivierungsmassnahmen, wie im Braunkohle-Bergbau, beziehen hier ihre Tiere. Tausende Amphibien und Reptilien wurden in den letzten Jahren zurück in die Freiheit entlassen. Rundgang durch die Anlage “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ [mehr…]

Jun 172018
 
Kitzretter-Einsatz in Nieder-Beerbach II

Sehr kurzfristig kommt am Sonntagmorgen die Information: Mehrere große Wiesen im Norden Nieder-Beerbachs werden am Montag gemäht, der Bauer fängt aber schon an am Sonntagabend. Da können wir nicht auf die eigentlich für die Wärmebild-Drohne günstigeren Morgenstunden setzen und beschliessen, zum Sonntagabend das NAJU-Kitzretterteam zusammenzutrommeln und auf Kitzsuche zu gehen. Zum Glück sind die Kitzsucher [mehr…]

Jun 152018
 
Sommerlager der Wühlmäuse

Sonnenwendfeier in Wallhausen  Im ruhigen Tal von Wallhausen, inmitten von Streuobstwiesen und bunten Blumenwiesen haben die Wühlmäuse ihr Sommerlager aufgebaut. Abendbrot Mahmoud hat einen riesigen Topf mit einem vegetarischen Reisgericht auf dem Lagefeuer vorbereitet. Mit frische Brot und Gemüse ein leckeres Abendbrot. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] Filzen Bei der Filzfee Martina können große und [mehr…]

Jun 152018
 
NAJUs auf den Orchideenwiesen

Ein Streifen der Orchideenwiese am Blütenhang wird selektiv ausgemäht, wo Götterbaum und Kanadische Goldrute auftauchen sowieso, aber auch wenn an einigen Stellen die an sich sehr schöne Breitblättrige Platterbse (Lathyrus latifolius) dominiert, greifen wir ein. Die Platterbse blüht sehr schön und wird gezielt von der Holzbiene angeflogen, einer der grössten einheimischen Wildbienen. Aber die Erbse bildet einen meterhohen [mehr…]

Jun 142018
 
Heute im Paradies ...

Alles blüht im Wühlmausgarten. Vieles was die Kräutergruppe neu gepflanzt hat und vieles was schon da war und auch die ganzen Wiesen blühen. An den geschützten Kartäuser-Nelken erfreuen sich viele verschiedene Schmetterlinge. Auch der Muskatellasalbei steht, zur Freude vieler Insekten in voller Blühte Wir haben drei verschiedenen Sorten Malven beim Beet vor der Pfostenhecke. Heute [mehr…]