Feb 102018
 

Fotos: Mariana Budag Becker -Schafwanderung über den Langen Berg.

Am Samstagmorgen wurden die NABU-Schafevon der Winterweide nahe den Märchenteichen bei Seeheim zurück nach Malchen  geführt. Sie waren alle sehr glücklich wieder auf einer frische Weide zu sein.  

Für ein paar Efeu-Blätter lassen unsere Schafe alles andere stehen und liegen. 

Da die Götterbaum-Weide für dieses Semester wegfällt – die Wurzel der Götterbäume auf dieser Weide haben uns lange genug geärgert und wurden heute mit schwerer Technik entfernt – werden die Schafe diese Frühjahr noch etwas auf der  Weg-Jäckel bleiben. Am nächsten Samstag wird dorthin noch eine Fuhre Heu gefahren.

Übrigends: wer die Schäfer kennenlernen möchte, kommt am So 4.März zur Infomesse „natur-garten-kunst“ ins Bürgerhaus nach Malchen: wir haben dort einen Stand.