Feb 092018
 
Bau Natursteinhügel 3 10x15s

Fotos: NABU/Tino Westphal – Bau Natursteinhügel für Eidechsen neben der NABU-Garage

Bei der Schutt-Beräumung an der NABU-Garage war uns aufgefallen, dass in den Stein-Platten unter dem Bauschutt Eidechsen leben. Die Platten blieben natürlich unangetastet, sahen aber wirklich hässlich aus. Deshalb bekamen sie heute eine Naturstein-Abdeckung aus 500kg schönstem Basalt aus dem Waschenbacher Steinbruch.

Das Gelände vor der NABU-Garage ist perfektes Eidechsenland: trocken, lichtdurchflutet mit vielen Versteckmöglichkeiten, dazu geeigneter Sand für die Eiablage.

Teilnehmer vom NABU: Klaus-Dieter und Tino.