Mrz 132021
 

Die Amphibien sind jetzt auf dem Weg in ihre Laichgewässer.

Fotos: NABU/Tino Westphal – Amphibienzaun an der B3 zwischen Eberstadt und Bickenbach

Jeden Morgen und Abend in der Dämmerung sind die großen und kleinen Zaunbetreuer vom NABU unterwegs.

Heute morgen sieben Erdkröten 😍😍, 5 Weibchen und 2 Männchen.

Krötenklappe

Die gesammelten Erdkröten werden an einer extra eingerichteten Krötenklappe im Sicherheitszaun des Kasernengeländes frei gelassen.

Tim am Krötenzaun

Waldteich

Der Amphibienteich im Waldgebiet der Malcher Tanne wurde im Dezember 2018 angelegt und wird inzwischen sehr gut angenommen: mehr als 70 Erdröten tummeln in dem beliebten Laichgewässer.

Kommentarfunktion geschlossen