Okt 252018
 

Der NABU Kreisverband Groß-Gerau lädt ein zum Vortrag

Rebhuhnschutz – Erfahrungen eines Landschaftspflegeverbandes

am Donnerstag, 8. November 2018, 19.30 Uhr im Landratsamt Groß-Gerau, Peter-Schöffer – Raum Wilhelm-Seipp-Strasse 4, 64521 Groß-Gerau

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
als Anregung zu einem Landschaftspflegeverband hat der NABU Kreisverband Groß-Gerau die Geschäftsführerin des Landschaftserhaltungsverbandes Rhein-Neckar e.V., Frau Katrin Naumann, eingeladen, noch einmal einen Vortrag zu halten, den sie schon im Sommer auf dem Thementag „Natur in der Agrarlandschaft“ in Lorsch gehalten hat.
Frau Naumann führt seit 2016 ein Team an und wird neben dem Vortrag auch von Erfahrungen im Rahmen zur Etablierung des Landschaftspflegeverbandes berichten.
Der Kreisbeigeordnete Walter Astheimer wird auch da sein und zu Beginn zum Thema und seiner Umsetzung im Kreis sprechen. Werner Eitle vom NABU Groß-Gerau wird ebenso kurz zum Thema sprechen. Im Anschluss an den Vortrag werden natürlich auch Fragen zur Thematik „Landschaftspflegeverbände“ beantwortet und diskutiert.

Wir freuen uns, möglichst viele Interessierte aus Politik, Landwirtschaft, Jägerschaft und Naturschutz begrüßen zu können.
Bitte verteilt diese Einladung an alle Interessierten.

LG Bernd Petri, Vors. NABU KV GG

Einladung Vortrag Katrin Naumann_NABU-KV-GG_181108