Jan 042017
 
Hecke Bienenweide 1

Fotos: NABU/Tino Westphal – Hartriegel und Liguster werden entfernt.

Im Dezember wurde die Wiese abgerecht, jetzt ging es dem Dickicht von Hartriegel und Liguster am Westrand der Wiese an den Kragen: Die Sträucher wurden mit der Motorsäge gekappt und das Holz in einer Benjehhecke am Rand der Bienenweide eingebaut.

Der Charakter einer offenen, Parkähnlichen Landschaft am Blütenhang soll erhalten bleiben. Die alten Streuobstwiesen werden Stück für Stück wieder hergestellt.