Mrz 042020
 

Privatgärten öffnen Ihre Pforten in Bickenbach

Fotos: NABU/Maike Scharf

Liebe Gartenfreunde,

endlich ist es soweit, in diesem Jahr gibt es den Tag der Offenen Gärten auch in Bickenbach. Wir vom NABU lieben unsere heimische Bergstraße, und um diese weiterhin zu schützen, möchten wir allen zeigen, wie man Gärten schön und trotzdem wertvoll für die Natur gestalten kann. Die Bepflanzung soll den sich ändernden klimatischen Bedingungen standhalten und einen großen Nutzen für die Insektenwelt bringen.

Gartenbesitzer gewähren den Interessierten einen Einblick in ihr eigenes grünes Reich. Am Sonntag, den 09.08.2020 öffnen sich die Privatgärten in Bickenbach von 10 bis 16 Uhr. Besuchen Sie die Gärten, tauschen sie sich aus, holen sie sich Anregungen oder schlendern Sie einfach entspannt durch das Grün. Ein genauer Plan, welche Gärten teilnehmen und wo Sie diese finden, wird an dieser Stelle später veröffentlicht.

Im Fokus steht das Thema Bepflanzung im Hinblick auf Insektennutzen und Klimaverträglichkeit. Frau Scharf, die sich für den NABU Bickenbach gezielt für diese Themen einsetzt, zeigt ihnen in ihrem Garten, welche Pflanzen aktuell in Gärtnereien oder Baumärkten zu kaufen sind. Ein NABU-Stand ist an diesem Tag für Rückfragen vor Ort.

Vor allem durch die Auswahl von richtigen Baum- und Pflanzenarten kann jeder in seinem eigenen Garten dem Klimawandel etwas entgegensetzen. Darunter gehören natürlich auch Nutzpflanzen in Bauerngärten mit Hochbeeten, Staudengärten oder Naturgärten. Vielleicht zeigt sich das ein oder andere Tier wie Igel, Zauneidechsen, Marienkäfer, Rosenkäfer oder Hirschkäfer. Für ein insektenreiches Wohlbefinden ist mit mehreren Varianten von Insektenhotels gesorgt.

Wir freuen uns sehr das die offene Gartenpforte Hessen schon lange aktiv für viele Gartenfreunde ist, unsere Veranstaltung soll auch in keiner Konkurrenz dazu stehen. Wir möchten Gartenliebhabern einen weiteren Termin ermöglichen, verschiedene Gärten zu präsentieren. Unser Motto lautet: „Umso mehr Menschen sich für die Natur interessieren, umso eher können wir die kleinen Lebewesen und uns retten!“.

Falls Sie selbst Lust haben, Ihren Garten für Besucher zu öffnen, schlagen Sie Ihren Garten für den NABU Bickenbach vor! Wir haben für Sie ein Steckbrief-Formular vorbereitet, auf dem Sie uns die wichtigsten Angaben zu Ihrem Garten mitteilen können. Bitte drucken Sie es sich aus, füllen es aus, und lassen es uns zukommen. Anmeldeschluss ist der 01. Mai 2020!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihren Besuch.

Garten anmelden oder Fragen zur Aktion? 
Dann bitte anrufen bei Maike Scharf  Tel. ‭0176 70845425‬ email: maikeschmiedl@googlemail.com, oder über unser Formular gleich hier:

Captcha loading...
Learn more