Mrz 142015
 
NABU Vogelhäuser 10

Fotos: NABU/Tino Westphal – Klaus-Dieter bringt NABU-Vogelhäuser an alten Bäumen des Pflege-Gebietes am Malchener Blütenhang an.

Während der Naturzaunbau- Arbeitseinsatz  noch in vollem Gange ist, verteilen Klaus-Dieter und Tino ein halbes Dutzend NABU-Vogelhäuser an alten Bäumen des Pflege-Gebietes am Malchener Blütenhang an. Ziel ist hier speziell die Förderung des Wendehalses, eines selten gewordenen Spechtvogels. Der Wendehals ist an Ameisenvorkommen in offenem, reich strukturierten Land gebunden, sollte also von unserem extensiven Weideprojekt am Malchener Blütenhang direkt profitieren.

Kommentarfunktion geschlossen