Jan 142012
 
Ausnahmsweise auch mal in Handarbeit wurde beim heutigen Arbeitseinsatz ein vorhandener Froschtümpel im Stettbacher Tal saniert.
Fotos: NABU/Tino Westphal

Von links nach rechts: Daniel, Klaus-Dieter, Wolfgang, Stefan und Martin am Wühlen – Steffi und Tino nicht auf dem Foto
Einen Braunfrosch haben wir ein wenig aufgeschreckt. Dafür ist sein Pool jetzt deutlich bequemer.

 

Kommentarfunktion geschlossen