Okt 212021
 

Nach den sorgfältigen Maschineneinsätzen und der Bodenvorbereitung konnten wir im April 2021 gleich mit der Aussaat der Blumenwiese beginnen.

Im Juni 2021 blühten vorwiegend die einjährigen Korn- und Mohnblumen.

Die Wiesenflächen westlich und südlich der Sanddüne ließen wir natürlich begrünen.

Mittlerweile ist der Sandberg dank großartigem NABU-Einsatz abgetragen und verteilt worden.

Hier entfernten wir auch das giftige Jakobs-Kreuzkraut, da diese Wiese langfristig als Schafweide dienen soll.

Im Mai 2021 wurde eine große Kräuterspirale gebaut und gleichzeitig daneben mit einem Teichaushub begonnen.

Bepflanzung der Kräuterspirale mit vorwiegend mediterranen Kräutern.

Im Juni 2021 wächst und gedeiht die Kräuterspirale und Blumenwiese.

Kommentarfunktion geschlossen