Mai 252019
 
Fotos: Antonius – Bienenschwarm in Eckis Garten
Singender Grünfrosch

Treff der Wühlmäuse und ihrer Freunde vor dem Abmarsch in den Wald in Eckis Naturgarten. Da gab es gleich Aufregung, denn ein Bienenschwarm hing in einem Baum und Imker Ecki muss sich auch darum kümmern.

Im Naturteich daneben sitzen Grünfrösche und kommentieren lautstark die Unruhe im Garten

Einweihung der „Krasse Krähen Kurve“

Dutzende Pflanzenarten wurden gepflanzt von den im Waldgebiet der „Großen Kurve“ an der Auffahrt zur Burg Frankenstein. Aus Gründen der Verkehrssicherheit waren vor einiger Zeit alle großen Bäume aus dem Innenbereich der Haarnadelkurve gefällt worden, auf der Freifläche durften die Wühlmäusen unter Leitung von Ecki Woite Artenvielfalt in den Wald bringen.

Auf der Lichtung im Wald blühen jetzt Lein und Kartäusernelke.

Die Kurve wurde – wie bei den Wühlmäusen üblich – mit einem passenden Namen versehen: Ab sofort heisst sie die Krasse Krähen Kurve.

Fotos: Antonius