Sep 082011
 
Überlebenstraining II

Einziges Hilfsmittel: eine grobe Karte. Und zwei Kompasse (die allerdings häufig nicht einer Meinung waren) Kaum wagt es der Reporter zu berichten, aber der Wahrheit soll Genüge getan werden. Zwei Gruppen, abgesetzt an zwei verschiedenen Stellen im oberen Abschnitt der Straße nach Ober-Beerbach mitdem Ziel Malchen. BEIDE Feuersalamander-Gruppen haben sich verlaufen und mussten aufgesammelt werden! [mehr…]

Sep 082011
 
Neues von der Schmetterlingszucht

Foto: NABU/Tino Westphal – seit einer Woche in Pflege: Raupen des Schwalbenschwanzes. Sie haben ihre größe teilweise verdreifacht und ihr Aussehen hat sich komplett geändert. Im Bild erkennbar sind unterschiedlich gefärbte Tiere. Die jüngeren sind eher schwarz mit einem weissen Fleck in der Körpermitte. So abgedeckt kommte der Eimer in eine Gartenecke – aber aufpassen, [mehr…]

Sep 072011
 
Vernässung eines Erlenwaldes an den Etzwiesen

Planung eines Arbeitseinsatzes an den Etzwiesen mit der UNB Fotos: NABU/Tino Westphal – Begehung und GPS-Einmessung des NABU-Pachtgrundstückes mit Dr. Strohund Dr. Fischbach von der Unteren Naturschtzbehörde In Vorbereitung eien NABU-Arbeitseinsatzes an den Etzwiesen wurden die Grundstücksgrenzen ausgemessen. Im Waldstück sollen Gräben das Sickerwasser des Dammes an den Märchenteichen auffangen. Karte links: Messtischblatt des Etzwiesengbietes [mehr…]

Sep 042011
 
Sandschüttung bei Bickenbach fertiggestellt

Foto: NABU/Tino Westphal – Sandschüttung, Steinwall und Totholz nach Fertigstellung. Der Bagger steht in einer lehmigen Geländevertiefung, deren Boden zusätzlich verdichtet wurde. Erfolgreich abgeschlossen wurde heute der gemeinsame Arbeitseinsatz am Gleisdreieck Bickenbach. Schon am Vortag hatte der Arbeitseinsatz und Bagger-Event begonnen. Zusammen mit der Ortsgruppe des BUND, angeleitet von Edmund Dietze (UNB) und nach Plänen [mehr…]

Sep 032011
 
Bagger-Event in Bickenbach

Das NABU-Baggerteam und viele freiwillige Helfer im Einsatz Für große Jungs und Mädels ein Traum: selber Bagger fahren. Für die Zauneidechse einen Platz für die Eiablage und der Kreuzkröte einen Pool für ihren Laich bauen- das war das Ziel des gemeinsamen Bagger-Einsatzes der Ortsgruppen des BUND und des NABU bei Bickenbach. Teilnehmer von „A Better [mehr…]

Sep 022011
 
Batnight am Auweiher in Ober-Beerbach

Fotos: NABU/Tino Westphal – diverse Fledermauskästen werden begutachtet. Treffpunkt am Auweiher in Ober-Beerbach Rudolf Boehm – Fledermaus-Experte vom NABU erklärt Wissenswertes zu den heimlichen Flattertieren um den Auweiher in Ober-Beerbach. Verhört mit Hilfe der Technik: Fransenfledermaus und natürlich die häufigste Fledermaus bei uns: die Zwergfledermaus. Rudolf Boehm Abendstimmung am Auweiher

Sep 012011
 
Schwalbenschwänze und Pilze

Fotos: NABU/T. Westphal – Matthias Santra hat heute Schwalbenschwanzräupchen mitgebracht. Aus eigener Zucht und mit allen nötigen behördlichen Sondergenehmigungen… … dürfen die Feuersalamander die winzigen Raupen begutachten. Die Tierchen sind im ersten Raupenstadium schwarz mit einem weissen Fleck in der Mitte. Matthias erklärt, dass die Raupen ganz besonders Pastinaken-Blüten und das Kraut der Wilden Möhre [mehr…]