Jun 092018
 
Pflege-Einsatz auf der Düne am Tennisplatz in Seeheim

Unter Leitung von Uta Hillesheim befreien die NABU-Helfer die Dünen vom Hundszahn, einem sehr invasiven Gras. In den Aussenbereichen werden auch Brombeeren und Weissdorn heraus gehackt. Dagegen gibt es nur noch erfreulich wenige Götterbaum-Schösslinge, die aus den alten Stubben herauswachsen. Hier hat jahrelange unermüdliche manuelle Pflege gute Ergebnisse gezeigt. Einsatz auf der Düne “ order_by=“alttext“ [mehr…]

Jun 052018
 
EDIMO mit Arbeitseinsatz

Den letzten Edimo vor den großen Ferien starteten die Naturschützer mit einem kleinen Extra-Einsatz an der Wühlmaus-Baumschule: Auf dem Wieslein vor der kleinen  Baumschule wächst eine Menge Springkraut, so dass die dort gewünschten Pflanzen zu wenig Licht haben. Deshalb wurde zu Beginn des Treffens eine halbe Stunde lang Springkraut gezupft. “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] [mehr…]

Jun 022018
 
Steinkauz-Monitoring im Ried II

Bei den Steinkäuzen in Griesheim Zwei Paare verloren ihr Gelege – es wurde durch Marder zerstört. Beim dritten Brutpaar wurde der männliche Altvogel vom Marder gerupft. Ein Flügel und der untere Rumpf wurden am Wegesrand vorgefunden. Aber drei fast flüggeJungvögel waren in der kontrollierten Röhre, der weiblicher Altvogel wurde in der Nachbarröhre gefunden. In Pfungstadt [mehr…]

Mai 192018
 
Steinkauz-Monitoring im Ried I

Eine Exkursion von Eulenspezialisten des NABU mit interessierten Vogelfreunden/innen in Griesheim, Eschollbrücken und Pfungstadt. Steinkauzbruten in Griesheim Brutversuch an der Solaranlage. Die Anlage selbst und die anliegenden Pferdekoppeln bieten gute Jagdmöglichkeiten für den Steinkauz. “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] Nachweis von 3 Jungtieren in zwei Nestern. “ order_by=“pid“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]     Leider werden [mehr…]

Mai 112018
 
Mahd Böckchenweide

Die Böckchenweide war vor einem halben Jahr im Winter freigelegt worden von Gebüsch, hat aber noch sehr viel Brombeeren im Boden. Da Fräsen hier mangels guter Zufahrt nicht in Frage kommt, wurden die Schafe früh im Jahr auf die neue Weide geführt, damit sie sich um die frischen Triebe der Brombeeren kümmern- jetzt muss hier [mehr…]

Mai 092018
 
Giess-Aktion im Kirschgarten am Seeheimer Blütenhang

Start in die Giess-Saison Der Rekord-warme April geht in einen trocken-warmen Mai über- die neu gepflanzten Bäume auf dem sandigen Boden am Seeheimer Blütenhang benötigen dringend Wasser. Einige Jungbäume zeigen schon Zeichen von Wasserstress und lassen die Blätter hängen. Fünf freiwillige Helfer verteilen mindestens 20 Liter Wasser an jeden Baum. Gut das die Gemeinde dem [mehr…]

Mai 052018
 
Einsatz auf der Bickenbacher Düne

NABU und BUND zusammen im Einsatz 14 freiwillige Helfer im Einsatz mit Hacke und Spaten: Brombeere, Spätblühende Traubenkirsche, Liguster, Weissdorn und Flieder werden weiter zurückgedrängt, um Platz zu schaffen für extrem selten gewordenen lichtliebenden Arten der Krautschicht. Auf der Düne hat sich eine einzigartige Pflanzengesellschaft erhalten.   Ein schöner Erfolg der Bemühungen: Nachdem 2009 die letzte [mehr…]

Mai 042018
 
Einweihung der Pfadfinderweide

Zusammen mit den Pfadfindern aus Darmstadt zogen am Abend die NABU-Schafe zum ersten Mal auf die Pfadfinderweide. “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] Besonders die Lämmer haben es allen angetan- vor allem Kronprinz Udo mit seinem Auftritt beim Flaschentrinken. “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]  

Apr 212018
 
Einsatz auf der Pfadfinderweide

Die Schafgruppe hat eine neue Weide übernommen. Heute soll sie mit einem Elektrozaun ausgerüstet werden. “ order_by=“alttext“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] Der Boden wird freigesenst, Pflöcke werden eingeschlagen und die Isolatoren eingeschraubt. Zum Glück ist die Weide zu großen Teilen ohnehin schon mit Maschendraht umgeben. Die kritischen Stellen bekommen jetzt 4 enge Litzen- das sollte auch [mehr…]

Apr 162018
 
Kirschblütenfest

Begrüßung der Gäste durch Michael Theurich, den stellvertretenden Vorsitzenden des NABU Seeheim. Bei einem RundgangMichael Theurich und Stefan Leng durch den blühenden Garten und die angrenzende Sandmagerrasen. Silas Koch und Jan Zeißler stellen den interessierten großen und kleinen Besuchern das NAJU-Projekt Kitzrettung mit Drohnen vor. Informationen zum Thema Insektensterben, möglichen Ursachen und mögliche Gegenmassnahmen, vor [mehr…]