Mrz 312016
 
Kiebitze im März

Bericht für den Monat März 2016 Kiebitz-Projekt 2016 NABU Seeheim-Jugenheim (mit NABU-Freunden aus Pfungstadt und Griesheim) Die Arbeit der Kiebitz-Projektgruppe 2016 des NABU Seeheim-Jugenheim (mit NABU-Freunden aus Pfungstadt und Griesheim) beginnt am 13.03.2016 mit einem Kiebitz-Training im Fängenhoffeld in Allmendfeld. Unser NABU-Freund Frank Gröhl aus Riedstadt betreut dieses Gebiet und gibt uns bei einem gut [mehr…]

Mrz 312016
 
Schutz für Kröten an der Bundesstraße 3

Forderung nach „Mehr Schutz für Kröten an der Bundesstraße 3“ in einem Artikel in Echo online: http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/kreis-darmstadt-dieburg/mehr-schutz-fuer-kroeten-an-der-bundesstrasse-3_16765087.htm Der betroffene Zaun wurde 2016 offenbar nicht mehr betreut. http://www.amphibienschutz.de/zaun/zaun/zaun_129.htm Der NABU Seeheim versucht, eine Lösung für das Problem zu finden. Freiwillige Helfer sind für dieses Projekt hoch willkommen!  

Mrz 232016
 
Krötenwanderung an Ostern

NABU Hessen bittet Autofahrer um Rücksichtnahme Das frühlingshafte Wetter der kommenden Ostertage lockt Kröten, Frösche und Molche aus ihren Winterquartieren hervor. Ab Freitag ist an vielen Orten in Hessen mit den ersten Amphibien-Wanderungen zu rechnen. „Endlich wird es auch in der Nacht so warm, dass die Kröten aus ihren Winterverstecken kommen und zu ihren Laichgewässern [mehr…]

Mrz 222016
 
Kauf kein Ei mit einer Drei

NABU empfiehlt gesunde Bio-Eier zu Ostern Es ist wieder soweit – das Osterfest steht vor der Tür, und nicht nur Kinder freuen sich auf die bunten Ostereier. Doch Ei ist nicht gleich Ei. Der NABU Hessen empfiehlt, zu Ostern nur tier- und umweltgerecht erzeugte Eier zu kaufen. „Das Motto beim Einkauf sollte heißen: Kauf kein [mehr…]

Mrz 222016
 
NABU fordert "Fitness Check" für EU-Agrarpolitik

Juncker muss Agrarsubventionen auf den Prüfstand stellen – nicht die Umweltgesetze Brüssel/Berlin – Der NABU und sein Dachverband BirdLife International fordern gemeinsam mit einem breiten Bündnis von über 80 europäischen Nichtregierungsorganisationen aus den Bereichen, Umwelt, Gesundheit und Ernährung EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker auf, die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU einem „Fitness Check“ zu unterziehen. In einem [mehr…]

Mrz 212016
 
Winterverbrennung

Eine schöne Tradition seit vielen Jahren bei den Wühlmäusen: die Winterverbrennung in Eckis Garten. Jede Wühlmaus bringt ein Stück Winter mit zum Verbrennen. Sehr beliebt und geradezu ein Klassiker – der ausgediente Weihnachtsbaum… An der Kaffeetafel auf Eckis Terasse finden sich die ersten hungrigen Gäste. Eingeladen sind – ausser den Wühlmaus-Kindern und ihren Eltern und Freunden [mehr…]

Mrz 212016
 
Etzwiesen

Die Forstabeiten mit schwerer Technik auf den Etwiesen haben tiefe Wunden im Boden hinterlassen – die werden beseitigt und noch viel Fichtenreisig wird in die Benjeshecken verbracht. Jetzt ist wieder jede Menge Platz für eine Frühlings-Blumenwiese.

Mrz 182016
 
Kiebitz auf Folie - Lebensraumvernichtung im Ried

Noch in der letzten Woche beim Kiebitz-Training wurde ein gutes Dutzend Kiebitze bei ersten Balzversuchen auf dem Acker beobachtet. Die Fläche diente uns als Referenz und Beobachter-Traingsplatz, denn hier konnten von lokalen Vogelfreunden in den letzten Jahren regelmässig erfolgreiche Bruten registriert werden. Nun hüpfen Kiebitze offensichtlich verwirrt über frisch verlegten Plastikbahnen, unter denen ihr Brutplatz verschwunden ist. [mehr…]