Mrz 242016
 

Die Gruppenstunde der NAJU-Gruppe

Wu?hlmausweiher 1

Fotos: NAJU/Tino Westphal – die NAJU Gruppe am Wühlmausweiher

Wu?hlmausweiher 2Die Amphibienwanderung hat begonnen – wir gehen heute mal unsere Teiche ab und schauen, ob sich schon was tut.

Wu?hlmausweiher Laichplatz

7 Laichballen in einem der Gelbauchunken-Tümpel über dem neuen Dornbachteich.

Und unsere Schaf-Lämmer müssen wir unbedingt besuchen.

Wühlmausweiher

Im Wühlmausweiher ein einziger Laichballen, das Wasser sieht trübe aus.

Dafür liegen 7 Laichballen in einem der Gelbbauchunkentümpel auf dem Damm über dem Dornbachteich. Gut, dass wir die beim letzten Großeinsatz am 12. März freigeräumt haben.

Hermelinweiher

Der Weiher enthält schon ein gutes Dutzend Laichballen.

Besuch bei den Lämmern

Die ersten Lämmer wurden am 16.3.2016 geboren– echte Osterlämmer.

Wir treffen die Schafgruppe auf der Weide.

Teich am Wühlmausgarten

Teich am Wu?hlmausgarten

Teich am Wühlmausgarten – ein Brett als Aufstiegshilfe.

Der alte Teich hat noch keine Amphibien-Aktivität. Der neue Teich ist mittlerweile halb gefüllt mit Wasser. Die Bauaktion war ja erst am 27. Februar beendet worden.

Dennis findet einen Bergmolch. Allerdings ist bei diesem Wasserstand der neue Amphibienteich eine Falle für Kleintiere, die ertrinken könnten.

Wir stellen ein grosses Holzbrett ein als Aufstiegshilfe.

Kommentarfunktion geschlossen