Dez 042020
 

Die meisten Weihnachtsbäume stammen aus eigens angelegten Weihnachtsbaumkulturen, wo heftig gespritzt und gedüngt wird. Der NABU empfiehlt als Alternative Öko-Bäume oder Bäume aus dem regionalen Forst.

Was heißt das für uns in und um Seeheim-Jugenheim? Robin Wood hat eine bundesweite Liste von Anbietern von Öko-Weihnachtsbäumen erstellt und darin auch einige Anbieter in unserer Nähe genannt – bitte versucht, bei Bedarf einen der Öko-Bäume dort zu kaufen. Bei vielen davon ist die Anzahl der angebotenen Bäume allerdings begrenzt, und es gilt: „Nur so lange der Vorrat reicht!“ Wir meinen, das ist zwar ein guter Anfang, aber auch nicht mehr – wenn Ihr also keinen Öko-Baum mehr „ergattern“ könnt, dann macht Euer Interesse wenn möglich deutlich, so dass der Anbieter in Zukunft hoffentlich mehr auf Nachhaltigkeit achtet und sein Angebot an nachhaltig(er)en Produkten künftig ausweitet.

HIER findet Ihr mehr Infos dazu vom NABU.

HIER ist die Liste (PDF) von Robin Wood (für Hessen ab Seite 27).

Und hier sind die Anbieter in unserer Nähe:

  • Bauhaus in Darmstadt
  • Toom in Pfungstadt
  • Obi in Bensheim
  • Farbenkrauth in Darmstadt
  • Weitere Anbieter, etwa in Langen oder Wiesbaden, findet Ihr in der Liste!

Bitte auf das Etikett und Bio-Logo achten!