Dez 052020
 

Zwei 2er-NABU-Teams arbeiten heute am Malchener Blütenhang.

Mit dem Balkenmäher werden Götterbaum-Schößlinge und Strauchwerk entfernt, mit Harken werden manuell und damit insektenfreundlich die Flächen von Pflanzenmaterial befreit. Das verschafft den Lichtkeimern unter den Trockenlandpflanzen gerade im kommenden Frühjahr eine Vorteil. Die Artenvielfalt profitiert deutlich.

Götterbaumweide

Pfadfinderweide