Jul 072019
 
Fotos: Christ Dreißig – Rosenkäfer auf Margaritenblüte

Der Gemeine Rosenkäfer (Cetonia aurata) ist aktuell in naturnah gepflegten Hausgärten ein häufiger Gast: Gleich sieben schöne Exemplare tummeln sich im Garten von NABU-Mitglied Christa Dreißig aus Seeheim.

Für den Erhalt der auch diese wunderbar metallisch grün schimmernden Käfer entscheidend sind neben dem konsequenten Verzicht auf Chemie im Garten vor allem Komposthaufen und Totholzecken als Lebensraum für die Insektenlarven. Dann hat man gute Chancen, die ausgewachsenen Käfer beim Pollensammeln an Blüten im Garten zu finden. 

Rosenkäfer auf Phloxblüte