Aug 032018
 

Da wir nicht genau wußten, wie sich die Kranken-Situation weiter entwickelt, entschlossen wir uns an diesem Tag auf dem Platz zu bleiben. Der Platz war ja wirklich wunderschön. Die Küche und somit auch unser Essensplatz waren auf dem „Loreley-Felsen“. Die gesunden verbrachten den Tag mit Paddeln, Baden, Klettern, Spielen, in den Ort laufen, Wasser mit dem Kanu vom Nachbarort besorgen und Faulenzen. Weiter zu Tag 5 …

Wie viele Kinder sind in diesem Baum?

Küche auf dem Lorelei-Felsen.

Aron putzt Boote.

Emil putzt auch.