Jan 012021
 

Zusammen mit einer großen Fuhre Heu sind sieben Gastschafe im Winterlager an den Märchenteichen eingetroffen.

Fotos: Thomas Stöhr – Gastschafe im Winterlager eingetroffen
Etwas Gedränge an der Futterraufe…

Die Tiere lassen sich das frische Heu schmecken, stehen dicht gedrängt an der Futterraufe. Abends wird noch eine Fuhre Extraheu im Stall und am Weideneingang gereicht, dann gibt es weniger Stress.

Foto: Max Wagner – …abends wird noch eine Fuhre Extraheu gereicht, dann gibt es weniger Stress.

Auch in Corona-Zeiten müssen die NABU-Schäfer*innen jeden Tag vor Ort nach ihren Tieren sehen. Die Zäune werden kontrolliert, frisches Futter, Lecksteine und Wasser werden bereitgestellt.

Wer mag, kann gerne mithelfen – die NABU-Schäfer*innen suchen freuen sich immer über Unterstützung.

Kommentarfunktion geschlossen