Dez 282019
 
Fotos: Tino Westphal und Ursula Obermaier – NABU Schafe im Winterlager an den Märchenteichen bei Seeheim

Im Winterlager auf den Etzwiesen sind jetzt 17 Schafe heimisch – 7 Schafe eines befreundeten Schäfers durften über den Winter mit einziehen.

Heulieferung

Die erste Heulieferung war jetzt dringend notwendig, denn frisches Gras ist spätestens jetzt nicht mehr verfügbar. Der erste Ballen wird entsprechend dicht umlagert von hungrigen Schafen. Die Schäfer müssen sich Platz frei drängeln, um den Futterstand aufbauen zu können.

Unterstand

Auch ein zweiter Unterstand ist jetzt notwendig, denn der feste Stall reicht nur für 10 Schafe.