Okt 272015
 

 

Panorama vom NABU Grundstück aus - Seeheim im Nebel

Fotos: NABU/Tino Westphal – Blick vom NABU Grundstück auf das vom Nebel verhangene Seeheim.

NABU-Grundstück Baumschnitt 05

Noch zwei Starkäste des Feldahorns warten nach dem Einsatz vom Vortag auf uns.

Noch zwei Starkäste des Feldahorns am NABU-Grundstücks warten nach dem Einsatz vom Vortag auf uns.

NABU-Grundstück Baumschnitt 06

Der erste Ast liegt auf dem Feld.

Der Herbstnebel will heute den ganzen Tag nicht weichen, aber nach drei Stunden ist die Arbeit getan.

Ganze Berge von Stammstücken und Astmaterial wartet auf die fleissigen Helfer, die sich für das Wochenende angekündigt haben zum NABU-Großeinsatz Reptilienkinderstube am Samstag ab 10 Uhr.

Weitere Freiwillige sind hoch willkommen!

Teilnehmer vom NABU: Klaus-Dieter und Tino

Kommentarfunktion geschlossen