Jul 242020
 

Fertig geschweißt liegen die Trägerelemente für die Poroton-Steine   vor dem Einstiegsschacht der Fledermaus-Höhle an den Märchenteichen bei Seeheim.

In den nächsten Tagen werden die Steine als Winterquartier in die Höhlendecke geschraubt. Dank an Johannes und Philipp Mickenbecker, die uns das Schweißgerät geborgt haben und demnächst noch mit der Akku-Flex das Einflugloch deutlich vergrößern für den bequemen Fledermaus-Einflug mit Landehilfe.

Tragestell für Porotonsteine für Fledermaus vor dem Kontrollzugang zum Fledermaus-Winterquartier