Apr 022011
 

Seeheim-Jugenheim – hier blühts

Hier entsteht ein Stück blühende Landschaft als Bienen- und Augenweide.
Foto: NABU/Westphal

Einsatz der Rasenwalze – typische Kinderarbeit
Über 40 freiwillige Helfer von NABU, BUND, Blütenhangverein, den Imkern trafen sich zu einem Arbeitseinsatz „Aktion Blumenwiese“ am Radweg zwischen Seeheim und Malchen:Eingesät wurden viele Grundstücke, die von Pächtern und der Gemeinde zur Verfügung gestellt wurden.

Wo möglich, wurde schwere Technik
eingesetzt: Herr Götz stellte einen
Trecker für die Einsaat größerer
Flächen. Er hatte auch viele
Teilstücke schon vorab maschinell
für die Einsaat vorbereitet.

Ganz links Bürgermeister Kühn

 

 

Ganz links im Bild Ulrike Steinmetz, von der die Initiative für die Aktion Blumenwiese ausging.