Mai 232020
 

Flatterband soll abschrecken

Nach den Berichten von Wolfssichtungen und möglichen Schafrissen im Odenwald haben die NABU-Schäferinnen schnell reagiert und zusätzlich Flatterband zur Abschreckung in die Elektrozäune geflochten. An sich gelten die 110 cm hohen Zäune als sicher gegen Überspringen, aber die Schäferinnen planen nach den Erfahrungen aus den anderen Wolfgsgebieten in Deutschland die Anschaffung von zusätzlichen Flatterband-Aufsätzen.

Fotos: Ursula Obermaier: zusätzlicher Abschreckung gegen den Wolf