Okt 062012
 
Ecki und Klaus-Dieter bewachen
die Pumpe.


Fast nur noch Faulschlamm befindet sich im Steinbruch nach 8 Stunden Pumpbetrieb.
Klaus-Dieter, Moritz mit Kids waren viele Stunden vor Ort, Ecki, Eric und Tino stiessen dazu.
Nächster Woche wird noch einmal das nachgelaufene Wasser abgepumpt; Freitag wird der Bagger geliefert.

Fotos: NABU/Tino Westphal – Moritz misst, Eric
und Tilman dokumentieren den Wasserstand
im Steinbruch

Sieht alles soweit gut aus.