Okt 152013
 

Machen Sie mit bei der Umfrage zum Thema „Wertvoller Wald“

Frühherbstlicher Laubmischwald

Ausflugsziel, CO2-Speicher oder Lebensraum für Tiere und Pflanzen – was bedeutet Ihnen der Wald?

08. Oktober 2013 – Irgendwie ist er allgegenwärtig: in Filmen, Büchern und sogar in der Werbung, als Ausflugsziel und Naherholungsgebiet, als CO2-Speicher und Sauerstoffproduzent und als Lebensraum von bedrohten Tieren und Pflanzen. Die Rede ist vom Wald. Und zwar nicht von den exotischen Regenwäldern Südamerikas, sondern vom Wald direkt vor unserer Haustür. Wir spazieren oder radeln durch ihn, führen den Hund Gassi oder fahren auf dem Arbeitsweg an ihm vorbei, kurzum der Wald ist ein Teil unseres Lebens.

JETZT MITMACHEN!

Totholz>> Zur Umfrage „Wertvoller Wald“

Doch obwohl er so tief mit der Geschichte der Menschheit und unserem täglichen Leben verwurzelt ist, nehmen wir ihn kaum bewusst wahr. Oder haben Sie sich schon einmal gefragt, was der Wald Ihnen persönlich bedeutet und ob Sie es stören würde, wenn er auf einmal nicht mehr da wäre oder ganz anders aussehen würde?

Der NABU möchte es jetzt ganz genau wissen und bittet um Ihre tatkräftige Unterstützung. Im Januar 2013 ist im Saarland ein Projekt gestartet, bei dem sich der NABU im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt intensiv mit dem Thema Wald beschäftigt. Doch bevor Wissenschaftler und Experten unsere Wälder in den kommenden Jahren untersuchen, ist Ihre Meinung gefragt. Das NABU-Projektteam möchte von Ihnen wissen, was Sie über unseren Wald denken und was er Ihnen ganz persönlich bedeutet.

Machen Sie mit und leisten Sie mit geringem Zeitaufwand (etwa 15 Minuten) einen wichtigen Beitrag zu unserer Umfrageaktion!

Wir sind auf Ihre Meinung gespannt.

>> Jetzt mitmachen und an der Umfrage teilnehmen
>> Projekthomepage „Wertvoller Wald“