Mai 082011
 

„Volkszählung“ der Vogelwelt

Es gilt, eine Stunde lang alle Vögel in Eckis Garten zu beobachten und zu zählen. Die „Stunde der Gartenvögel“ ist ein Mitmach- und Forschungsprojekt, an dem sich jeder beteiligen kann.

Registriert wurden von Thomas, Tino und Ecki heute Amsel, Mäusebussard, Ringeltaube, Mönchsgrasmücke, Kohlmeise, Zilpzalp, Buchfink, Star, Grünfink, Rauchschwalbe, Trauerschnäpper und nicht zuletzt der Vogel des Jahres: der Gartenrotschwanz.