Apr 072015
 
Rindertreck in der Landbachaue 1

Fotos: Gernot Wagner – Rindertreck in der Landbachaue

Beim heutigen schönen Wetter waren im Landbach zeitweise keine Gänse und Enten zu sehen. Das lag wohl an der Rinderherde, die sich dafür entschied vom Osten gen Westen auf die andere Seite des Landbachs zu ziehen, da dort noch nicht alles abgegrast war. So ein Rindertreck, den man nicht so oft sehen kann, zeigt auch die Untiefen des Landbachs an, die man anhand der schwimmenden Wasservögel sonst nicht entdecken würde.

Kommentarfunktion geschlossen