Jan 312012
 
Fotos: Evelyn und Willi Benz

Im Januar 2012 waren erwartungsgemäß noch keine Störche in der Landbachaue zu beobachten. Dafür aber zahlreiche andere Vogelarten von der Amsel bis zum Zwergtaucher, überwiegend aber Gänse, Enten, Silber- und Graureiher. Ab und zu landeten Nilgänse auf dem Storchennest, um seine Eignung als Niststätte zu überprüfen, da Storchennester von diesen Gänsen gerne für ihre eigenen Zwecke genutzt werden.

Landbachniederung im Januar
2012

Nilgänse auf dem Storchenhorst