Jan 122013
 

Die Etzwiesen sind ziemlich abgegrast – es herrsch Futtermangel.

Brigitte und Zelke brachten eine Fuhre Heu vorbei, während die NABU-Aktivisten an ihrer Eisvogelwand werkelten. 
Fotos: NABU/Tino Westphal
Tilman, Lotta und Anton von der Fuchsgruppe füttern.
Die Schafherde der Wühlmäuse – hier mit unserem Leih-Bock Paul IM Vordergrund.