Gemeinsam für die Bewahrung der Schöpfung

 
 19. September 2017
Datum/Zeit - 19.09.2017 18:00 - 20:00

Kategorie(n)


Di. 19.9.2017  18 Uhr „Gemeinsam für die Bewahrung der Schöpfung“.

Foto: Archiv – Pflanz-Aktion im NABU-Kirschgarten

Platz vor Bahnhofstr. 1 in Jugenheim. Nahe der Sport- und Kulturhalle

„Gemeinsam für die Bewahrung der Schöpfung“. Juden, Christen, Muslime, Schuldorf und die Wühlmäuse pflanzen gemeinsam 3 Bäume. Sprecher der Wühlmäuse ist Ben Schnorrenberger. Ich hoffe, dass viele Wühlmäuse und Freunde der Wühlmäuse gemeinsam mit den Religionsvertretern eine Stunde über die Bewahrung der Schöpfung nachdenken.

Kontakt:

Eggi Woite

Frankensteinerstr. 62

64342  Malchen

06151 / 595251

eckhard.woite@gmx.de