Mai 272014
 

Einladung zu

Sommernachtsfest

und

20 Jahre Wühlmäuse

 

Sa. 21.6.2014 Malchen, Frankensteinerstr. 62

  • 14 Uhr Jurtenaufbau und Holz holen
  • 16 Uhr Begrüßung der Teilnehmer

Kurze Grußworte

Infos zu den Wühlmäusen: Gäste fragen  –  Wühlmäuse antworten

  • 17 Uhr Kuchen, Hollerlimo, …Besonders jetzt gibt es die Dauerangebote:

Schafe streicheln

Kirschen essen

Tischlein Deck Dich Einkauf

  • Ab 17.30 Uhr Angebote:

Führungen zu Hermelinweiher, Wühlmaushotel, Wassersteinbruch und anderen Wühlmausprojekten.

Ansetzen eines Erfrischungsgetränks

  • 20 Uhr Entzünden des Sonnwendfeuers
  • 21.33 Uhr Feuer-Ritual zum Sonnenuntergang

Später: Verkrümeln der letzten Gäste und einschlafen in Jurte und Villa

  • So. 5.10 Uhr Feuer-Ritual zum Sonnenaufgang. 1 oder 2 Extremlangpenner dürfen  das Ritual verschlafen

Ein bisschen später wird dann gefrühstückt und aufgeräumt

Die 20 Jahre alten Wühlmäuse freuen sich heftig auf verschieden freundliche Gäste. Also dann bis zur Sonnwende.

Die Wühlmäuse

 

Weitere Infos unter: „Die Wühlmäuse Malchen“, NABU Seeheim“ oder Tel. 06151 / 395251

Ich bitte um Änderungsvorschläge. Es fehlen woher kommt Essen, Singen/Musik, Präsentationen.

Die Einladung sollte den Edimolern bekannt sein, damit sich Freiwillige am 3. 6. Aufgabenbereiche ergattern können.

Sonnenwendfeier 2010