Sep 062014
 
Schafe im NABU-Pflege-Grundstück

Foto: NABU/Tino Westphal – Kontrollgang bei den Wühlmaus-Schäfchen auf dem NABU-Pflege-Grundstück am Seeheimer Blütenhang. Die Tiere haben noch gut zu fressen für mindestens eine Woche.

Liebe Schäfer,

mit Tino habe ich vereinbart, dass wir am Sonntag, 14.09.  ab 14 Uhr  die Schafe von Seeheim nach Malchen treiben. Wir müssen den Zaun in Seeheim abbauen und auf der Neumann – Wiese erweitern. Die Böcke kommen wieder auf eine Wiese westlich der Dieburger Straße
ich freue mich, euch alle wieder zu sehen -.
Liebe Grüße von
Zelke

Kommentarfunktion geschlossen