Nov 112016
 
Baggereinsatz am Blütenhang 01

Fotos: NABU/Tino Westphal – Baggereinsatz am Blütenhang

Die NAJU-Aktivisten heben mit dem Kleinbagger das Fundament einer Steinschüttung für Reptilien am Blütenhang zwischen Seeheim und Malchen aus. Mit dem Aushub wird eine überflüssige Zufahrtstraße zum Gelände zugeschüttet: hier werden bald wieder einheimische Sträucher als Hecke eine Grundstücksgrenze markieren.  

In den nächsten Wochen werden hier grosse Wasserbausteine in die 10 Meter lange und reichlich 2m breite Mulde verkippt. Sie dienen Schlingnatter und Eidechsen als sonniges Jagdgebiet.

Teilnehmer: Jan, Tobias, Michael und Tino.