Feb 162009
 
Maulwurf-Gruppe: Ausflug zur Heyer-Hütte Februar 2009

Maulwurf-Gruppe: Ausflug zur Heyer-Hütte Februar 2009

Vom Freitag, den 6.2.09 bis Sonntag den 8.2. zogen die Maulwürfe vom Alten Forsthaus in Jugenheim in Richtung Kuralpe zur Heyerhütte. 12 Jungen zwischen 6 und 10 Jahren verbrachten das Wochenende trotz schlechten Wetters sehr vergnügt in der Karl-Heyer-Hütte. Das Gepäck wurde von Eltern und Gruppenleiter an die Hütte gebracht sodaß die Kinder ohne Ballast marschieren konnten. Nach ca. 2-stündigem Marsch musste erst mal fürs „Überleben“ gesorgt werden. Feuermachen, Wassersuchen und Nachtlager-bauen stand auf dem Programm. Bei Regen will auch Feuermachen gelernt werden. Da es viel regnete haben die Kinder auch viel gelernt. Stockbrot wurde gemacht und Kartoffeln im Feuer gebraten. Natürlich war auch eine Nachtwanderung dabei, gleich in den dunklen Fichtenwald wobei mancher etwas näher zusammenrückte. Nach sehr viel Regen kamen alle Kinder nass und schmutzig, aber glücklich am Sonntag wieder zurück. Solche Wochenendfreizeiten sollen jetzt öfters stattfinden. Die nächste ist für Ende März geplant.

16.02.2009