Jun 192021
 

Neustart bei den aktiven Naturschützern

Foto: NABU/Tino Westphal – Arbeitstreffen des NABU Pfungstadt e.V.

Unter Leitung von Gerhard Leichtweiss, dem amtierenden Vorsitzenden des NABU Pfungstadt e.V. trafen sich die NABU-Aktivisten das erst Mal nach der Corona-bedingten Arbeitspause zu einem Arbeitstreffen.

Beschlossen wurde die Aufnahme der regelmässigen Arbeitseinsätze. An einem Samstag im Monat soll jeweils ein größerer Einsatz organisiert werden, bei dem möglichst viele freiwillige Helfer mitmachen können.

Erster Einsatz

Die nächste Aktion wird am Dienstag dem 22. Juni 2021 sein, dann werden wir uns um 14:00 Uhr am Bauwagen treffen und mit den entsprechenden Werkzeugen zum Biotop in Eschollbrücken fahren. Dort ist es notwendig den neuen Teich wieder etwas aufzufüllen. (festes Schuhwerk ist ratsam)

Dort können auch noch weitere Verschönerungen vorgenommen werden. Wer nur zum Besichtigen kommen will, ist ebenfalls herzlich willkommen.

Und , wer will und kann,  darf auch gern noch jemand mitbringen :o)

Kommentarfunktion geschlossen